the retrosicEs ist soweit! THE RETROSIC entern die große Bühne! Gemeinsam mit ihren Fans wird die Band um Frontmann Cyrus in der Nacht vom 25. Mai auf dem WGT 2007 in Leipzig ihre Bühnen-Premiere feiern. Ein Novum, nicht nur weil THE RETROSIC an diesem Freitagabend als Mitternachts-Spezial und einziger Showact überhaupt die Mainstage bespielen werden, sondern auch weil dort selten zuvor eine derart fulminante Live-Show für die Feuertaufe einer Band aus dem Boden gestampft wurde.

Vor allem dem unablässigen Bemühen der WGT-Verantwortlichen ist es zu verdanken, dass die öffentlichkeitsscheue Band dem Ruf auf die Bühne nun tatsächlich gefolgt ist, um sich ihrem Publikum auch live zu präsentieren.

Die Festivalleitung hatte der Band ihre volle Unterstützung für ihre Live-Präsentation zugesagt, – und Wort gehalten, denn THE RETROSIC stellten ihrerseits lediglich zwei Bedingungen: genügend Zeit und ein Team von Profis für die Vorbereitung der Show. Über ein halbes Jahr hat sich die Band nun zurückgezogen, um eine schlagkräftige Mannschaft für ihr Konzert zusammenzustellen. In dieser Zeit meldeten sich THE RETROSIC nur mit der Ankündigung zu Wort: „This show will get hard, sexy and fuckin’ dirty!“

Inzwischen ist bekannt, dass THE RETROSIC mit einem aufwändigen Bühnenbild aufwarten werden und gleich mehrere Highlights vorbereiten, die den genannten Attributen mehr als gerecht werden dürften. Zudem bearbeitete die Band etliche ihrer Songs, um sie live in neuem Gewand zu präsentieren. So machte Cyrus in den Arrangements Platz für einen Live-Drummer und experimentierte viel mit treibenden Bassläufen, um dem Set entsprechenden Drive zu verleihen.

Wer sich nochmal einige Hits von THE RETROSIC vergegenwärtigen möchte, kann dies über deren bandeigenes myspace-Profil tun: www.myspace.com/retrosic. News und Updates gibt es am aktuellsten über ihre Homepage www.retrosic.com zu erfahren.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.