Zugunsten der Kinderkrebshilfe

The Cure haben am Freitagabend in London ihre erstes von zwei Konzerten zugunsten der britischen Kinderkrebshilfe gegeben. In der Royal Albert Hall konnten sich die Besucher über nicht weniger als 45(!) Songs freuen. Sogar eine Livepremiere hatte Robert Smith im Gepäck.

Zum ersten Mal spielten The Cure den Song „2 Late„, B-Seite von „Lovesong“ (1989), live auf der Bühne. Laut der Fanseite Chains of Flowers spielte die Band im Hauptset 29 Songs, gefolgt von drei Zugaben mit 16 weiteren Liedern. Auf YouTube sind bereits zahlreiche Videoclips vom Auftritt zu finden.

Der Auftritt in London war mit gut dreieinhalb Stunden eines der längsten Konzerte von The Cure. Mehr Songs spielte Robert Smith nur bei seinem Geburtstagskonzert im vergangenen Jahr in Mexico City, wo erst nach 50 Lieder die Lichter wieder angingen.

Am Samstagabend geben The Cure ihr zweites Konzert in London.

(Foto: Karel Roell via Twitter)

The Cure @ Royal Albert Hall – Setlist

01. Plainsong
02. Prayers For Rain
03. A Strange Day
04. A Night Like This
05. Stop Dead
06. Push
07. Inbetween Days
08. 2 Late
09. Jupiter Crash
10. The End of the World
11. Lovesong
12. Mint Car
13. Friday I’m in Love
14. Doing the Unstuck
15. Trust
16. Pictures of You
17. Lullaby
18. High
19. Harold and Joe
20. The Caterpillar
21. The Walk
22. Sleep When I’m Dead
23. Just Like Heaven
24. From the Edge of the Deep Green Sea
25. Want
26. The Hungry Ghost
27. Wrong Number
28. One Hundred Years
29. Disintegration

1. Zugabe

30. If Only Tonight We Could Sleep
31. Shake Dog Shake
32. Fascination Street
33. Bananafishbones
34. Play For Today
35. A Forest

2. Zugabe

36. Catch
37. The Lovecats
38. Hot Hot Hot
39. Let’s Go to Bed
40. Freakshow
41. Close To Me
42. Why Can’t I Be You?

3. Zugabe

43. Boys Don’t Cry
44. 10:15 Saturday Night
45. Killing An Arab

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

11
Kommentare

  1. pleite
    8
    5.4.2014 - 21:52 Uhr

    Echt klasse ….
    Hoffe kommen bald mal wieder nach „Good Old Germany“
    Dann bin ich dabei !

  2. soulsister
    7
    3.4.2014 - 13:26 Uhr

    OMG...

    …eine Setlist zum verlieben <3

    Ich würde die so gerne mal wieder live sehen! Das letzte Mal war ich glaub sweet 16 :D, in der Berliner Deutschlandhalle! Kaum zu glauben, das ist 17 Jahre her!!! Ich muss da dringend was ändern…

    <3 Plainsong <3 *dahinschmelzzzzzzzzzzzzzzz*

  3. Violated Jesus
    6
    1.4.2014 - 17:00 Uhr

    Seufz

    Hach ja – mal wieder ein bisschen Statistik:

    Depeche Mode = total 1.192 Konzerte mit insg. 21.917 Songs

    Macht im Durchschnitt 18,38 Songs pro Konzert.

    Insgesamt gespielt wurden 148 Titel.

    ———————————————————————————————

    The Cure = total 1.098 Konzerte mit insg. 24.058 Songs

    Macht im Durchschnitt 21,91 Songs pro Konzert

    Insgesamt gespielt wurden 202 Titel.

    ———————————————————————————————

    Ich ziehe mal schnell Bilanz.

    The Cure Konzerte dauern länger, es werden mehr Titel gespielt, die Setlists deutlich stärker durchmischt als bei Depeche Mode. Dass Letztere insgesamt etwa 100 Konzerte mehr gegeben haben, ist mit Blick auf die getroffenen Aussagen schlicht vernachlässigbar.

    @XXX
    Also mich würds sehr freuen, wenn ich The Cure auch mal live zu sehen bekäme. Das ist eine dieser großen Lücken in meiner ansonsten sehr anschaulichen Liste von Bands / Künstlern die ich live erleben durfte. Wird also Zeit, dass die geschlossen wird!

    • XXX
      6.1
      2.4.2014 - 17:48 Uhr

      Das solltest du auf jeden Fall tun. Jedes Einzelne war bisher ein Fest der besonderen Art für mich und zählt mit Abstand zu dem Besten was ich bisher erleben durfte. Inzwischen nun auch schon sechs oder sieben…

  4. Thomas Rahmfeld
    5
    30.3.2014 - 13:09 Uhr

    Herr

    Klasse, da können sich wohl fast alle Bands eine Scheibe abschneiden….ja,
    wohl auch Depeche Mode, leider. Ich bin seit 30 Jahren Fan, aber die Setlist ist wirklich langsam eintönig, oder? Die sollten mal ne Abstimmung im Internet machen lassen, welche Songs wur hören möchten und dann können sie bis zur nächsten Tour alles einstudieren. Es wird bestimmt bald nen Jubiläum Album geben aus der langen Geschichte und dann auch gleich mal 35 Songs live spielen bitte.

    • Juniper Moon
      5.1
      2.4.2014 - 9:12 Uhr

      Ähm...

      Wie schon erwähnt wurde, DM haben etliche Konzerte mehr zu meistern gehabt und eine kleine Abstimmung für die zu spielenden Titel gab es auch – leider wird da zu Hauf „i just can’t get enough“ gefordert :-/
      Leute -. ich liebe DM, aber dazu kann ich nur eines sagen: I realy have enough from this song…

  5. H.T.
    4
    30.3.2014 - 10:11 Uhr

    Ich bin gerade wieder zu Hause und es waren zwei Hammer Abende in London. Die erste Stunde war vom Publikum zwar etwas Schwach aber die Engländer brauchen ja etwas länger bis sie sich mal von den Plätzen erheben. Aber dann der Wandel, bis in die obersten Ränge eine einzige Massenbewegung, bis auf ein paar wenige haben alle getanzt, gesungen und gefeiert. Einige sind dann so nach 2,5 Stunden gegangen, aber das ist auch besser so wenn man eh seinen Hintern nicht hoch bekommt. Dank Robert, danke The Cure für diese grandiosen Konzerte.

  6. XXX
    3
    30.3.2014 - 1:38 Uhr

    The Cure spielen vielleicht keine 100 Konzerte am Stück auf einer Tour, dafür aber auch nicht nur alle vier Jahre, sondern fast durchgehend. Bevor man gefährliches Halbwissen verbreitet und etwas von 3 – 4 Konzerten jährlich erzählt, sollte man sich doch besser informieren !
    Bei ca. 1118 Konzerten in 38 Jahren liegt der Durchschnitt auf vier Jahre gerechnet bei knapp 118 Konzerten. Wie viel hatten Depeche Mode in den vergangenen vier Jahren noch mal ?
    Da sind dann noch nicht einmal Konzertlängen, geschweige denn gespielte Titel pro Konzert berücksichtigt. Also immer schön locker durch die Hose atmen und die Sache mit den 3 – 4 Konzerten einfach mal vergessen…

    Quelle:

    http://www.setlist.fm/search?query=The+Cure

  7. XXX
    2
    29.3.2014 - 11:00 Uhr

    Wie gern würde ich die Jungs mal wieder auf der Bühne sehen. Wird bestimmt ende des Jahre was und ich werde mit Sicherheit dann wieder dabei sein. “2 Late“, eine absolute Perle, leider nur ein unter 3 min. Song, aber wozu gibt es die Repeat-Taste ;-)

  8. berndl
    1
    29.3.2014 - 10:50 Uhr

    Bitte mal an Depeche schicken, damit die wissen wie sowas gemacht wird!

    • kaleid
      1.1
      29.3.2014 - 17:36 Uhr

      spiel ne tour mit über 100 konzi`s.und dann mit 45 songs a 2-4 std .gute nacht. !!!!!!!!!!! das kann man machen wenn man 3 bis 4 konzerte imjahr gibt…