Beiträge zum Thema: Hocico

Josie Leopold 16:44

M’era Luna 2016: Hildesheim lockt 25.000 Festivalbesucher

Wenn du auf ein Festival fährst und eigentlich für eine andere Redaktion Interviews, Standarbeit und Artikel schreiben erledigen sollst und dann deine Kollegin einen Tag vorher aufgrund von Krankheit absagen muss, bist du ziemlich an der Launekotzgrenze. Nicht, dass ich nicht gerne schreiben würde und das Line-Up nicht toll gewesen wäre, aber woher soll man […] mehr »

Festivalbericht: E-Tropolis Festival in Oberhausen

Fast eine Woche ist es her, da machte ich mich gut gelaunt mit ein paar Kollegen aus anderen Redaktionen auf den Weg nach Oberhausen in die Turbinenhalle, wo das Motto "Bässer - Härter- Lauter" mit Diorama, Suicide Commando, Kite, Winterkälte und vielen anderen auch im Jahr 2016 gefeiert werden sollte. Vorbei ging für mich die Reise an "Pott-Sehenswürdigkeiten" und spätestens als ich den Kulttempel erblickte stellte sich schon ein bisschen Zuhausegefühl ein - ich ziehe ja in ungefähr zwei Wochen wirklich nach Oberhausen und zumindest einige Sachen wiederzuerkennen, ist ja als Neuling in NRW gar nicht mal so eine schlechte Leistung. mehr »

Interview mit Erk Aicrag – „Es ist Magie. Schwarze Magie.“

Viele kennen Erk Aicrag nur in Verbindung mit seinem Cousin Racso und unter dem Bandnamen „Hocico“, wo die beiden seit über 20 Jahren gemeinsam Musik machen. Dass Erk sich mit „Rabia Sorda“ ein interessantes und kreatives Nebenprojekt geschaffen hat, ist wohl nur eingefleischten Electrofans bekannt. Und weil man gerade im Bereich des Harsh-Electro kaum an […] mehr »