wir sind helden„Mit Computern kann man heutzutage ja alles machen.“ Ein Leitspruch, der spätestens seit dem neuen Millennium in aller Munde ist. Doch nicht nur der Konsument erfreut sich an der schönen neuen Welt, auch Kreative haben längst Bits und Bytes für sich entdeckt. Konkret gesagt: die Remix Kultur erklimmt seit Jahren ungeahnte Höhen. Denn dank der Technologie ist der Kreis der Remixer nicht länger elitär – die Möglichkeiten stehen grundsätzlich jedermann zur Verfügung. Und genau da setzt START-AB seit sieben Jahren an. Bis zu 3000 Teilnehmer rund um den Globus, ein Kult-Event in der Remix-Szene und in jedem Jahr hochkarätige Acts und Künstler als Partner.

Der interaktive Remix-Wettbewerb www.START-AB.com ist zweifelsohne eine der ersten Adressen für elektronische Remix-Kultur im Netz.

Dieses – weltweit einzigartige – Konzept hat bereits in den vergangenen Jahren hochkarätige nationale und internationale Künstler wie die 2Raumwohnung (2001), Herbert Grönemeyer (2002), Yello (2004), Clueso (2005) und zuletzt den britischen Shooting-Star des vergangenen Jahres Sandi Thom überzeugt, als Partner und musikalische Schirmherren für www.START-AB.com aktiv zu werden. Und in diesem Jahr hat diese Position eine Band eingenommen, die wie keine andere die deutsche und deutschsprachige Popkultur der vergangenen Jahre beeinflusst, die Regeln des Musikbusiness auf den Kopf gestellt und ihren Namen damit mehr als verdient hat – WIR SIND HELDEN.

Die Band um Sängerin Judith Holofernes wird exklusiv für www.START-AB.com einen Titel aus ihrem aktuellen Album zur Verfügung stellen, der dann vom 05.10. bis zum 07.10.2007 auf eure Kreativität wartet. Judith Holofernes dazu: „Wir freuen uns sehr, dass beim diesjährigen Start Ab Remix Wettbewerb ein Stück von uns verwurstet wird. Zu Zeiten, als wir uns selbst in Musikschulen rumgetrieben haben, wäre sich solcher Musik wie der Unseren höchstens von Blockflötenensembles angenommen worden. Wie schön, dass der Computer inzwischen als vollwertiges Musikinstrument im Bewusstsein angekommen ist. Der quietscht auch nicht so schrecklich, wenn man ihn noch nicht ganz beherrscht. Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse des Wettbewerbs.“

Und das Beste ist, dass die Qualität in den vergangenen Jahren so hoch war, dass sich WIR SIND HELDEN sehr gut vorstellen können, einen der eingereichten Beiträge auf ihrem kommenden Album zu benutzen, genau wie es bereits Herbert Grönemeyer oder 2RAUMWOHUNG getan haben. Was die HELDEN sonst noch zu Start-Ab 2007 zu sagen haben, könnt ihr hier sehen: www.netinfect.de/aextern/startab_trailer.wmv.

Eine hochkarätige Fachjury wählt aus allen eingegangenen Remixen die Gewinner aus.
Hochwertige Sach- und Förderpreise im Gesamtwert von über 10.000 € warten auch 2007 auf die besten Remix-Künstler. So unter anderem ein SAE (School of Audio Engineering) Studiowochenende in einem der besten Tonstudios Deutschlands, den 301 Studios Köln sowie Software der Firmen Ableton und Native Instruments.

Ihr kennt jemanden, der sich stundenlang mit ‚plöngs’, ‚klocks’ und ‚whooooms’ beschäftigen kann? Dem es diebische Freude bereitet, das Material eines anderen Künstlers auseinander zu nehmen und wieder zusammen zu setzen? Der so gut ist, dass ihr meint „der hätte es mal verdient“? Dann schickt ihm diese e-card www.netinfect.de/startab/index.php und macht ihn auf die wohl einmalige Chance aufmerksam, einen Song von WIR SIND HELDEN zu remixen und damit auf einen Schlag bekannt zu werden! Für eure Mühen sollt ihr auch belohnt werden und könnt durch das Verschicken der e-card einen AKG 66 Kopfhörer gewinnen.

Alle weiteren Infos, Anmeldeformulare und Teilnahmebedingungen findet ihr unter www.START-AB.com!

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.