sizarr_rbSizarr sind derzeit mit ihrem aktuellen Album „Nurture“ auf Tour. Gelegenheit, euch sowohl die Konzerte, als auch die Tour Edition des Albums ans Herz zu legen. Und wer die Band live in der Berliner Volksbühne erleben möchte, bekommt hier die Chance dazu!

Eigentlich mögen wir diese Neuauflagen von gerade veröffentlichten Alben nicht so. Und auch der Beteiligung von Großkonzernen sehen wir immer skeptisch in die Getränkedose. Trotzdem muss man, wenn man die vier neuen Stücke hört, die die „Tour Edition“ von Sizarrs feinem Zweitling „Nurture“ ergänzen, sagen – Aktion gelungen! Hierfür durfte die Band sich in vier Städten in den Red Bull (jetzt ist es raus) Studios mit einheimischen Künstlern treffen und jeweils einen Track mit ihnen aufnehmen.

In Paris entstand „So Long“ mit Krazy Baldhead (Ed Banger):

In London traf man auf Andrea Balency, daraus resultierte das verzauberte „Brown Glass“:

In New York entstand das eingängige „Forest“ mit Jesse Boykins III und Nick Hook:

Und abschließend nahm man in Berlin mit Robot Koch und UMA „Flock Of Birds“ auf:

Die vier durchweg brillanten Tracks werten das Album eindeutig nochmals auf, daher unsere Empfehlung (wer das Album schon besitzt, bekommt die Stücke ja digital auch einzeln).

Nun zur Tour, die bereits läuft, hier die verbleibenden Daten:

03.12. Bielefeld – Skala

04.12. Wiesbaden – Schlachthof
05.12. Heidelberg – Karlstorbahnhof
06.12. Essen – Weststadthalle
07.12. Berlin – Volksbühne


V E R L O S U N G

Wir verlosen einmal zwei Tickets für das Konzert in Berlin!

Um zu gewinnen, beantwortet einfach die unten stehende Frage und schreibt uns eine Mail mit Eurem Namen und dem Betreff “Sizarr” an contest@depechemode.de. Ihr könnt gerne einen Wunschgewinn nennen.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Teilnahmeschluss ist der 04.12.2015, 12 Uhr mittags. Mit der Teilnahme erkennt ihr unsere Teilnahmebedingungen an.

Frage: Sizarr spielen in Berlin in der wunderschönen Volksbühne. Wer dahin will, kennt auch die Adresse – nach welcher Persönlichkeit ist der anliegende Platz benannt?

Die Gewinner werden durch uns zeitnah benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wünschen Euch viel Glück!

P.S. Und hier noch, ganz frisch eingetroffen, das Video zu „Forest“:

Jetzt Sizarr – Nurture bei Amazon bestellen/herunterladen

www.sizarr.com
www.facebook.com/SizarrOfficial

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.