Viele Verbesserungen

Pünktlich zum Beginn der Tour haben wir depechemode.de um zwei Highlights erweitert: Auch in diesem Jahr habt ihr bei uns die Möglichkeit, Eure Konzerterlebnisse online stellen. Und damit ihr das auch fleißig tut, haben wir den Service deutlich verbessert. Außerdem freuen wir uns auf Eure schönsten Fotos von den Konzerten. Alles zusammen soll ein großes Tour-Tagebuch mit vielen Erinnerungen, Emotionen und Erlebnissen werden.

Fanreports jetzt mit Bild

Der Reihe nach: Unsere traditionellen Konzertberichte heißen jetzt Fanreports und auch sonst hat sich einiges geändert. Jeder Bericht wird unter einer eigenen Internetadresse veröffentlicht und kann somit weitergeschickt oder bei Facebook und anderswo im Netz geteilt werden. Außerdem könnt ihr zu Eurem Bericht jetzt auch ein Erinnerungsfoto hochladen. Erwähnten wir schon, dass Eure Fanreports von anderen Fans kommentiert werden können? Das verspricht spannende Diskussionen.

Eure Konzertfotos auf depechemode.de

Ihr habt tolle Fotos auf den Konzerten gemacht? Dann teilt sie mit anderen Fans und schickt sie uns an tour@depechemode.de. Wir nehmen die besten Aufnahmen in unsere Bildergalerie auf.

Schlagwörter
 Sven Plaggemeier
Über den Autor | Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er als Online-Journalist und Social Median. Du kannst Sven bei Facebook, Google+ und Xing treffen.
7
Kommentare

  1. Nicole
    7
    6.5.2013 - 21:05 Uhr

    Tolle Auswahl an Songs – super Mischung aus alt und neu – überraschende Videos – prima Stimmung – den Spaß hat man Martin, Dave und Fletch immer wieder angesehen – wunderschöne Versionen – Hammer Stimme (Martin und Dave) – tolle Gesten an die Fans…
    Eine rundum gelungene Show, die die Vorfreude auf das nächste Konzert schon Richtung Heaven steigen lässt ;-)

    Auch wenn ich gerne noch Broken, Soft Touch, Wrong und Somebody (kam schon 1000x, ich weiß, trotzdem) gehört hätte gibt es für mich absolut nix zu meckern!!! Man kann ja schließlich nicht alles haben! Freue mich riesig auf Frankfurt!

    LG Nicole

  2. Michi P.
    6
    6.5.2013 - 13:47 Uhr

    Nizza

    Dave hatte von der ersten Sekunde bis zum letzten Ton Spass und das Publikum im Sack!
    Er kam mehrmals den “Katwalk” runter und klatschte die Fans ab, und das gabs bei den letzten Touren wirklich selten. Seine Tanzeinlagen waren der Hammer. Er verzichtet diesmal darauf immer wieder uns den Rücken zuzukehren und dafür Eigner anzuschauen. Ausser wenn er für die weiblichen Fans die Hüften kreisen lies und das ist auch gut so!
    Speziell war die Einlage mit Peter Gordeno mit 2.Gitarre bei APTIUT.

    Die Hunde-Video-Einlage bei Precious und die Frauen im Dreieck hab ich nicht ganz verstanden, aber das wird vielleicht auch noch.

    Einziger Wehrmutstropfen ist für mich, dass sie kein Stück von SOTU und nur zwei von PTA gespielt haben, I Feel You war schlecht gemischt, hörte sich für mich nur nach Lärm an.
    Dafür waren aber die neuen Stücke von Delta Machine der Hammer, vorallem hat Dave bei Heaven die Töne voll getroffen, was bei Lettermann- Show & Co nicht so der Fall war.

    Für uns hat sich der Tripp nach Nizza vollends gelohnt. Wir freuen uns nun auf die weiteren ca. 6 Shows.

  3. Hempi
    5
    6.5.2013 - 9:23 Uhr

    @Skeptiker , hier ging es doch um Tourberichte des Konzerts in Nizza 2013, warum schreibst du hier jetzt einen Bericht von 2010 von der alten Tour rein.

    LG Thomas

  4. schuelbe
    4
    5.5.2013 - 14:40 Uhr

    Na das klingt doch eindeutig nach meeeehhhr! Hoffentlich bleibt die Lust erhalten u Stimmung kocht auch bei uns!

  5. Uwe
    3
    5.5.2013 - 8:45 Uhr

    Nizza

    Nach fast 4 Jahren Abstinenz ( zuletzt NYC 2009) einfach toll. Die Videoshow war super gemacht. Toll bei bei Halo und Enjoy the silence. 23 Songs in knapp 2,5 Stunden soviel hatte ich nicht erwartet. Die Mischung als Klassikern und neuem Material fand ich super.
    Hoffe Berlin und Leipzig können da von der Stimmung mithalten. Die Jungs hatten anscheinend richtig Spaß am Spiel, vor allem Fletch ist ja förmlich ausgeflippt, für seine Verhältnisse.

  6. davoatavo
    2
    5.5.2013 - 2:33 Uhr

    Nizza

    Kann meinem VorSchreiber nur zustimmen. Ich bin mir nun am überlegen kein Konzert mehr zu besuchen, denn dieses Warm-Up wird kaum zu überbieten sein ;-)

  7. mp-1969
    1
    5.5.2013 - 0:22 Uhr

    Nizza

    Weltklasse !!! Hammer Sound , Stylische Show , geniale und sensationelle Songs bzw. Versionen . Publikum ging krass ab …. Auf jeden Fall das beste Konzert was ich bisher seit 1983 gesehen habe ! Bonne Nuit de Nice , aber eure Setliste stimmt nicht ?