CoverMit Schallfaktor lässt Infacted Recordings sein nächstes Pferd aus dem Stall. Nachdem im Sommer bereits neues Material von Orange Sector sowie das Debüt von Menticide auf dem Label veröffentlicht wurde, gibt es nun mit der End Of Love e.p. neues Clubfutter. Die Debüt-CD von Schallfaktor hält ganze 12 (!) Tracks bereit.

Mit acht verschiedenen Versionen des Titeltracks, drei weiteren Songs sowie einen Remix von „Psychokiller“ ist „End Of Love“ eine mehr als üppig bestückte e.p. zum fairen Preis! Auch die Remixer können sich sehen lassen. Neben Suicide Commando und Grendel haben auch nvmph, wynardtage und Modulate Remixe beigesteuert. Musikalisch im sogenannten „HARSH Electro“ angesiedelt, gibt es neben harten Beats den typisch verzerrten, aggressiven Gesang bei End Of Love zu hören. Ähnlichkeiten zu Bands wie Suicide Commando oder eben auch Grendel sind vorhanden und dürften daher wohl auch gewollt sein.

Der Suicide Commando greift eben jene Affinität auf und transferiert den Track quasi in einen Suicide Commando Song der im Vergleich zum Original noch etwas straighter wirkt. Etwas poppiger schreiten hingegen Grendel zu Werke und verleihen End Of Love ein angenehmes, von einem signifikanten Synth-Sound dominiertes Gesicht.
Die weiteren fünf Remixe des Songs behalten die Clubtauglichkeit des Originals, bieten aber insgesamt nur wenige Überraschungen.

Mit Selbstmordgedanken, Psychokiller und Zukunft gibt es dann noch drei nette Dreingaben. Während Selbstmordgedanken mit peitschenden Sirenensounds durch die Boxen donnert, startet Psychokiller mit dem Durchladen einer Waffe, um nach einem kurzen Monolog in einen (weiteren) treibenden Clubsong zu münden. Experimenteller und langsamer gestaltet sich dagegen Zukunft.

Mit Schallfaktor und der „End Of Love e.p.“ präsentiert Infacted Recordings ein Mal mehr einen Aspiranten für die Clubs. Mit klaren, treibende Rhythmen sorgen Drazen Sucic und Steffen Minich alias Schallfaktor für Clubfutter erster Klasse!

„Schallfaktor – End Of Love E.P.“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

oder bei

„Schallfaktor – End Of Love E.P.“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

www.schallfaktor.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.