13 Monate nach der Veröffentlichung des fulminanten Albums „Random Is Resistance„, melden sich rotersand am 24.09.2010 mit der „Waiting To Be Born“ EP zurück. Satte 50 Minuten Spielzeit verteilt auf 9 Tracks, wovon drei exklusiv auf dieser EP erscheinen, gibt es zu hören und manifestieren die Ausnahmestellung des Trios.

Die EP wird auf 2000 Einheiten limitiert und ist schon jetzt ein Must-Have für jeden Fan ausgefeilter, elektronischer Hymnen!

Tracklist:
01 Waiting to be born (Rework)
02 A Number and a Name (stripped down)
03 First Time (S.I.T.D. remix)
04 A strange kind of Love
05 All these Moments
06 Wasted Wings
07 Waiting to be born (Full Version)
08 War on Error (Ivardensphere Remix)
09 If you don’t stop it (Hazardous Dub)

„Rotersand – Waiting To Be Born“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

www.MySpace.com/rotersand

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.