Recoil - Inheritance

Am 7. September erscheint mit ‚Spirit of Talk Talk‘ (Amazon) ein Tribut an eine der besten und einflussreichsten Bands der 80er Jahre. Auf einer Doppel-CD interpretieren bekannte und weniger bekannte Künstler Songs von Talk Talk. Unter ihnen auch Alan Wilder (Recoil), der sich „Inheritance“ vorgenommen hat. Sogar ein Video hat Alan produzieren lassen.

Spirit of Talk Talk (Amazon)

Disk 1
01. Lone Wolf – Wealth
02. Zero 7 (Feat Only Girl) – The Colour Of Spring
03. S Carey (Bon Iver) – I Believe In You
04. Recoil (Feat Shara Worden) – Dum Dum Girl
05. Duncan Sheik – Life’s What You Make It
06. Thomas Feiner / Fyfe Dangerfield / Robbie Wilson – The Rainbow
07. Halloween, Alaska – After The Flood
08. Nils Frahm / Peter Broderick / Davide Rossi – It’s Getting Late In The Evening
09. King Creosote – Give It Up
10. Lights (Feat Darkstars) – Living In Another World
11. Zelienople – The Rainbow
12. Joan As Police Woman – Myrrhman
13. The Last Dinosaur – Runeii
14. Jack Northover – ?

Disk 2
01. The Tenfivesixty – It’s My Life
02. Recoil (Feat Linton Kwesi Johnson & Paul Marshall) – Inheritance
03. Turin Brakes – Ascension Day
04. White Belt Yellow Tag – Today
05. Ian Curnow (Feat Human) – I Don’t Believe In You
06. Goldheart Assembly – Chameleon Day
07. Matthias Vogt Trio – April 5th
08. Do Make Say Think – New Grass
09. Jason Lytle – Tomorrow’s Started
10. White Lies – Give It Up
11. Lia Aces – Time It’s Time
12. The Lovetones – The Party’s Over
13. Thomas White – Candy
14. The Black Ships (Feat Amelia Tucker) – Renee
15. The Acorn – Taphead
16. Richard Reed Parry (Arcade Fire) – I Believe In You

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

54
Kommentare

  1. Ga(ha)ndalf
    54
    7.9.2012 - 17:38 Uhr

    Heute wäre dann der 7.9. Leider scheint sich der Erscheinungstermin um 2 bis 4 Wochen zu verzögern (sofern´s nicht an den Amazonen liegt).
    Aber die Vorfreude ist ja bekanntlich … usw.

  2. Extreme
    53
    30.8.2012 - 19:19 Uhr

    Toller Song! Das Video find ich strange, aber der Farbwechsel ist schon ok. Finde es auch schade, dass Al selbst im Vid nicht vorkommt. Aber der Song ist richtig geil!

  3. Lilian
    52
    20.8.2012 - 9:40 Uhr

    @Depecher, 23
    …finde den Kommentar vollkommen korrekt. Wenn jemand Deinen Kommentar vollkommen falsch wieder geben würde, möchte ich Dich mal sehen.

    Zum Thema: Die Interpretation des Songs gefällt mir ganz gut – der Videoclip spricht mich jetzt nicht so an. Schade, das Alan nicht die Motivation hatte selbst im Video „zu erscheinen“ – hätte mir besser gefallen – aber wie gesagt – ich finde er hat es gut umgesetzt.

  4. MODEMB
    51
    19.8.2012 - 12:35 Uhr

    TALK TALK

    . . . und da gibt es die unendlich geile Demo-Version „Talk Talk“ von Talk Talk. Das wäre was für Wilder/Gore. Oder hören wir einfach das Original. ! ! ! LAUT, LAUT, LAUT ! ! !

1 4 5 6