Die Tour von Depeche Mode ist zwar vorüber. Eine „Depeche Mode“-freie Zeit muss deswegen aber niemand befürchten. Für September ist die Veröffentlichung der Live-DVD zur Tour geplant. Außerdem soll ein weiteres Remix-Album erscheinen. Und wer weiß, welche Soloaktivitäten sich noch im Laufe des Jahres ankündigen. Der März steht erst einmal im Zeichen von Alan Wilders Promotour zu seinem Best-Of-Album „Selected“ (Amazon). Auf seiner Homepage hat Alan jetzt Soundschnipsel zu jedem Song online gestellt. Wer mit Recoil (noch) nicht viel anfangen kann, gewinnt so einen akustischen Eindruck, was ihn auf Selected erwartet.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

47
Kommentare

  1. 4.3.2010 - 8:06 Uhr

    @Imuvrini

    nee ick warte auf die deutsche Ausgabe…

    LG PD

  2. Imuvrini
    46
    3.3.2010 - 22:01 Uhr

    @PD
    Hast Du das Buch denn noch nicht in english gelesen????

  3. 3.3.2010 - 18:12 Uhr

    @universal soldier….

    please open your eyes….:-)

    DAVE GAHAN—Sein Leben mit Depeche Mode!
    Naaa,klingelt`s??
    Greetings

  4. Exciteus
    44
    3.3.2010 - 17:10 Uhr

    Wenn ich mir die Songs des Selected-Album so durchhören, muss ich sagen, dass es nur ein einziges Depeche Mode-Album gibt, das da mithalten kann: Songs of Faith and Devotion (produced natürlich by Alan).

  5. 3.3.2010 - 14:59 Uhr

    die depeche mode party geht weiter,super!

  6. 3.3.2010 - 11:46 Uhr

    Video von ALan ist online:-

    http://www.youtube.com/recoilofficial

  7. universal soldier
    41
    3.3.2010 - 9:56 Uhr

    @ Marco Theus

    Die Selected-Events sind ausdrücklich
    KEINE LIVE-KONZERTE !!!
    wohl eher so ne Multimedia-Präsentation.

    @ Playind Devotee

    welches Buch von Dave ???

1 3 4 5