PlageNoire_smallFür alle Frostbeulen und gleichzeitigen Musikjunkies hat sich FKP Scorpio (die Macher vom M’era Luna) dieses Jahr etwas ganz besonderes einfallen lassen: Das PLAGE NOIRE FESTIVAL. Eine Veranstaltung die vom 13.11.09 – 14.11.09 im Ferienpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee stattfindet. Zu sehen gibt es mehr als 20 Live-Shows auf insgesamt drei Bühnen.

Temperaturgerecht findet dieses Festival natürlich indoor statt, damit kann also auch der kurze Rock an diesem kühlen Novemberwochenende herausgekramt werden. Auf das gewohnte Camping muss an dieser Stelle allerdings natürlich verzichtet werden. Untergebracht werden alle Gäste in kuschelig warmen Apartments.

Aufgrund der großen Nachfrage von Fans aus der Region bietet das PLAGE NOIRE ab sofort neben dem Wochenendticket inklusive Übernachtung auch ein kleines Kontingent an Tagestickets an.

Die Tickets kosten jeweils 45,00 Euro inklusive aller Gebühren und sind telefonisch unter 0 180 5 − 853 850 sowie an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Wochenendtickets inklusive 2 Übernachtungen sind noch ab 99 Euro verfügbar. Bei Buchung von Wochenendtickets mit Übernachtung erhalten Kinder bis einschließlich 12 Jahren Ermäßigung von 50 %. Alle Informationen findet ihr unter www.plagenoire.de.

Line-Up

Das Programm am Freitag, 13. November 2009

ASP, Apoptygma Berzerk, Anne Clark, Client, Funker Vogt, And Also The Trees, Rotersand, Mono Inc., In the Nursery, Rabenschrey, Persephone, Fetisch:Mensch

…danach wartet Markus Heitz mit seiner Mitternachtslesung auf euch!

Das Programm am Samstag, 14. November 2009

London After Midnight, Deine Lakaien (acoustic), Blutengel, Corvus Corax, Kirlian Camera, Fiddler’s Green, Rabia Sorda, Solitary Experiments, The Cyberchrist Project

…literarische Ergüsse folgen nun mit Lesungen mit Emilie Autumn und Oswald Henke!

plagenoire_flyer

Also schnell ran und Karten sichern! Alle weiteren Infos findet ihr auf www.plagenoire.de.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.