Mit Hits wie „West End Girls„, „It’s A Sin“ oder „Always On My Mind“ eroberten Neil Tennant und Chris Lowe in den 80er Jahren den Popolymp und prägten mit ihrem Sound eine ganze Generation. Stehengeblieben sind die Pet Shop Boys auch in den darauffolgenden Jahren nicht. Während die 90er Jahre vor dem Hintergrund grandioser Hits aus den 80ern eher polarisierend ausfielen, lieferte das Duo zuletzt mit „Yes“ ein überzeugendes Werk ab. Pünktlich zum 25. Jahrestag der PSB liegt nun auch eine dicke Retrospektive in Form einer 19 Track starken Best Of Sammlung vor.

Vorab sei gesagt, dass uns leider nur die normale CD Version vorliegt und daher nicht viel zur Deluxe Edition gesagt werden kann.

‚Best Of CDs‘ sind ein Produkt, das weniger für den harten Fankern, dafür aber für die breite Masse konzipiert sind. So auch in diesem Fall. „Ultimate“ vereint 25 Jahre Pet Shop Boys auf einem randvoll gefüllten Silberling. 18 Hits (und nur diese gibt es hier auch zu hören!) aus der gesamten Schaffensphase des Duos warten darauf den Hörer zu bezirzen und als Topping gibt es dann noch die neue Single „Together„.

Es wirkt wie ein Treffen von alten Bekannte, wenn „Ultimate“ mit Songs wie „Suburbia„, „It’s A Sin„, „What Have I Done To Deserve This?“ oder „West End Girls“ die Zeitreise in das Pet Shop Boys Universum beginnt. Viele der Songs sind auch heute noch fester Bestandteil in den Playlisten der deutschen Radiolandschaft. Umso erfreulicher ist es natürlich, dass sich in dem Tracklisting auch weniger gespielte Tracks wie das grandiose „Heart„, „Domino Dancing“ oder „I’m With Stupid“ wiederfinden.

Der Schwerpunkt von „Ultimate“ liegt bei genauerer Betrachtung deutlich auf den 80ern, in denen Neil und Chris zwar nur 3 Alben veröffentlicht haben, aber letztendlich auch ihre größten Hits feiern konnten. Leider haben es Singles wie Opportunities und Rent nicht auf diese Best Of geschafft. Dafür muss der Hörer mit eher mittelprächtigen Singles wie „Go West“ und „Se A Vida é“ vorlieb nehmen. Aus der jüngeren Vergangenheit haben es das grandiose „I’m With Stupid“ und „Love etc.“ auf den Silberling geschafft. Abgerundet die ‚Best Of‘ mit der eingangs erwähnten Single „Together„, die den auf „Yes“ eingeschlagenen Sound konsequent und tanzbar fortsetzt.

Ultimate“ ist eine gelungene Werkschau geworden, auf der 25 Jahre Pet Shop Boys umfassend und stimmig reflektiert werden. Wer die größten Hits der PSB noch nicht in seiner Plattensammlung untergebracht hat, kann hier bedenkenlos zugreifen.
Für den Fan sei an dieser Stelle ausdrücklich die ‚Deluxe Edition‘ empfohlen, die zusätzlich eine randvolle DVD enthält, auf der es 3 Stunden unveröffentlichtes Videomaterial zu sehen gibt! Unter anderem mit dabei sind 27 Single-Performances, die von BBC für die Sendungen „Top Of The Pops“, „Old Grey Whistle Test“, „Wogan“ und die „Brit Awards“-Show aufgezeichnet wurden und die komplette, 21 Titel umfassende Headliner-Perfomance des Glastonbury Festivals 2010.

„Pet Shop Boys – Ultimate (limited Edition)“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

„Pet Shop Boys – Ultimate“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

www.petshopboys.co.uk

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Andy
    1
    30.11.2010 - 20:58 Uhr

    Ultimate in der Standard-Edition ist in meinen Augen hauptsächlich für den PSB-Gelegenheitshörer gedacht.

    Und die Deluxe-Version für den eingefleischten Fan.
    Die neue Single „Together“ ist noch separat erhältlich.