Am 12.07. ist es soweit, die derzeit mal wieder extrem produktiven Pet Shop Boys veröffentlichen dann ihr neues Album “Electric”. Und wir haben neue Informationen dazu:

Wie Neil und Chris selbst sagen, ist ihr nächstes Album sehr oft eine Reaktion auf das vorhergehende. Und während “Elysium” eher reflektiv und introspektiv daherkam, wird “Electric” als “pretty banging” umschrieben. Produziert wurde die Scheibe mit Stuart Price, mit dem die Band schon lange zusammenarbeiten wollte. Weitere Details zum Album: neun Tracks insgesamt, acht neue Songs plus ein Cover von Bruce Springsteens “The Last To Die”, ein Gastauftritt von UK-Chartstürmer Example, Albumlänge: 50 Minuten – und hier die Tracklist:

1. Axis
2. Bolshy
3. Love is a bourgeois construct
4. Fluorescent
5. Inside a dream
6. The last to die
7. Shouting in the evening
8. Thursday (featuring Example)
9. Vocal

Wie das Ganze klingt, darauf stimmt das neue Video zum Albumopener schon mal gut ein:



Mehr Videos der Pet Shop Boys gibt es hier auf tape.tv

P.S. Live bekommt man die Herren in Deutschland hier zu sehen: 01.07. Dortmund Music Week, 09.07. ZMF Freiburg, 10.07. Tollwood Festival München, 06.09. Berlin Festival.

Jetzt Veröffentlichungen der Pet Shop Boys bei Amazon bestellen/herunterladen

www.http://petshopboys.co.uk
www.facebook.com/petshopboys

Schlagwörter
14
Kommentare

  1. McCluskey
    14
    5.5.2013 - 2:38 Uhr

    Cool, die gibt es auf Vinyl. Neues Label trallala. Die wolltern weg von der “Zange” Parlophone auf “Hit komm raus”. Im End-Effekt haben sie mit “Winner” das schlechteste Lied vom ganzen Album ausgekoppelt.
    Toll, aber jetzt keine Single mehr? PSB, OMD und DM sowieso.
    GENIAL. Synthpop lebt wieder!
    Übrigens: die “vierten im Bunde” New Order haben ja auch ein paar neue Songs raus gebracht.
    Jaulen auf hohem Niveau

  2. testcase
    13
    2.5.2013 - 23:51 Uhr

    @T.M.F.K.A.D.B.
    :.(

  3. rene
    12
    2.5.2013 - 19:00 Uhr

    Das ist das Jahr der Weltstars

    Erst Depeche Mode mit Delta Maschine dannnnnnnnnn OMD und jetzt Pet Shop Boys .
    da kann man nur richtig ab feiern Super Sound von allen 3 Bands geiles Jahr 2013

  4. ELEKTRO
    11
    2.5.2013 - 17:46 Uhr

    Ich kaufte Anfang 2013 für gutes Geld nur das beste und innovativste, was Rang und namen hat: Delta Machine, Helium Vola, OMD, Mesh und natürlich jetzt die Pet Shop Boys!!