parralox_stateofdecayParralox haben die Arbeiten am neuen Album „State Of Decay“ so gut wie abgeschlossen. Das australische Synthpopduo hat zwölf Titel für das neues Album eingespielt. Für die auf 1000 Einheiten limitierte Erstauflage des Albums haben John von Ahlen und Amii zusätzlich noch zwei weitere exklusive Titel aufgenommen. Des Weiteren werden auf der Erstauflage von „State Of Decay“ noch weitere exklusive Remixes einiger Albumtitel sein. Die Parralox-Sounds erinnern in ihrer Art an Bands wie die Pet Shop Boys, Erasure, Yazoo oder New Order.

Ab sofort kann das Album exklusiv beim conzoom Records-Shop vorbestellt werden.
Jeder Vorbesteller erhält einen persönlichen Namenseintrag im Booklet des neuen Parralox-Albums!

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack aus dem letzten Album:

Tracklisting:
01. Isn’t It Strange
02. When The Walls Came Tumbling Down
03. Touched By The Hand Of God
04. We Are Men
05. Beautiful World
06. Peter
07. Hotter
08. Moonwalking
09. I Am Human
10. Two Hearts
11. Be Careful What You Wish For
12. Time
13. Bonus: When The Walls Came Tumbling Down (Arachnophobias Remix)
14. Bonus: TBC Remix
15. Bonus: TBC Exclusive Song
16. Bonus: TBC Exclusive Song

Weitere Hörproben findet ihr hier: www.myspace.com/parralox

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Jens
    1
    12.8.2009 - 16:45 Uhr

    Na endlich! Das erste Album war schon richtig geil! Und die neuen Songs höre sich auch schon wieder richtig fett an!