langenwaldseeNur noch 3 Tage dann ist es soweit! Auf einem riesigen Areal am Langener Waldsee (u.a. bekannt vom Iron Man), steigt am 01.08.09 die große Depeche Mode Open Air Party. Insgesamt vier DJs werden euch am Samstag mit dem Besten von Depeche Mode einheizen und keine Wünsche offen lassen! Neben ordentlicher Musik erwarten euch auch zahlreiche kulinarische Spezialitäten sowie eine grosse Auswahl an Getränken.

Einlass ist bereits ab 20.30 Uhr. Alle Badegäste erhalten FREIEN EINTRITT. D.h. einfach 2-3 Stunden früher kommen und den Badesee zum Schwimmen nutzen und danach gepflegt abfeiern ohne zusätzlichen Eintritt zu bezahlen!

Alle Gäste die erst zur Party kommen, zahlen lediglich 3,- Euro Eintritt!

Hier die genaue Anschrift:

Waldsee Langen
Mitteldicker Allee
63225 Langen

Anfahrt:

Verkehrsanbindung zum Langener Waldsee

* Mit dem Fahrrad ist der Langener Waldsee von Langen und den umliegenden Städten und Gemeinden aus gut zu erreichen. Frankfurter aus den südlichen Stadtteilen radeln am besten auf dem Mainuferweg oder dem GrünGürtelweg bis sie einen der beiden gut ausgeschilderten Radwege zum Langener Waldsee kreuzen. Von der Fähre Höchst im Westen und der Friedensbrücke am Main führen die 15 km bzw. 13 km langen Wege durch schattige Wälder direkt zum Strandbad (bewachter Fahrradparkplatz).

* Der Waldseebus fährt in der Badesaison vom S-Bahnhof Dreieich-Buchschlag in 10 Minuten zum Strandbad Langener Waldsee. Auf den Takt der S-Bahnlinien S 3 und S 4 von Bad Soden am Taunus bzw. Kronberg im Taunus bis Darmstadt abgestimmt, bestehen optimale Anschlussmöglichkeiten.

* Autofahrer kommen von der A3 über die B 44 Frankfurt/Mörfelden zum Langener Waldsee. Ist der Parkplatz auf dem Strandbadgelände an heißen Wochenenden belegt, wird die Zufahrt an der B 44 geschlossen. Der Beschilderung folgend erreicht man den P + R-Parkplatz in Dreieich-Buchschlag mit einer Haltestelle des Waldseebusses.

Für GPS bitte die Anschrift der Firma Sehring eingeben: Außerhalb NW (Nord-West) 60, 63225 Langen.

Zusätzliche Infos zum See: www.waldsee-langen.de

Zur Startseite

99
Kommentare

  1. DOMINATRIX
    99
    5.8.2009 - 18:28 Uhr

    @Exiterrorist:
    Mich würde interessieren, woher der DJ die Info nahm, dass SOTU „niemand“ hören will?
    Hatte er es vielleicht im Forum gelesen? (lol) (ich war ziemlich schockiert, dass SOTU im Forum so verrissen wurde).

    Ich mach mir keine Hoffnungen was das Forum angeht. Wenn du ein Myspace hast, könnte man eine Myspace-Gruppe gründen. Das hat den Vorteil, dass man Trolle, blocken kann.

  2. Exciterrorist
    98
    5.8.2009 - 8:55 Uhr

    Guten Morgen, Fangemeinde
    @ DOMINATRIX
    Das hätten auch meine Worte sein können! Besonders das mit der SOFAD gefällt mir sehr gut. Zuerst unterschätzt und dann doch das beste Album neben der Violator…
    @ Black Underwear
    Immerhin hat der „DJ“ Oh Well gespielt und dieser Song ist eigentlich nur auf der SOTU Deluxe Box Set drauf. Aber vielleicht hat sich dieser „sympathische“ Cäsar den Song nur gebrannt, um bei den „Kosumenten“ nicht völlig durchzufallen. Oder er hat die Wrong 7″ umgedreht. Einen Plattenspieler konnte ich aber nicht entdecken. Vielleicht wars doch zu dunkel dort – LOL- WURSCHT!
    Hoffentlich gibt es endlich mal ne wirklich gute DM-Party in meiner Region, dann bitte ausschlielich unsere Band und die gesamte Bandbreite mit ALLEN SONGS, auch die neueren!
    @ K. 95
    WRONG!!! Nach welchem SOTU- Song kann man NICHT tanzen? O.K. Bei Jezebel und Spacewalker wirds schwierig aber die anderen Songs sind absolut tanzbar.
    I`ll stay tuned und hoffe, dass sich das mit dem Forum beruhigt, damit es wieder freigegeben werden kann – wie auch immer. Weiss kein Patentrezept um die unsäglichen „Blödmänner“ dann auszuschließen, die uns das alles eingebrockt haben.
    SOTU with Love Achim

  3. DOMINATRIX
    97
    4.8.2009 - 20:02 Uhr

    Ich finde „Oh Well“, „Corrupt“ oder „in Sympathy“ sind doch nicht weniger tanzbar als einige der älteren Songs…
    Weiß nicht, wie der Rest der Fangemeinde SOTU einschätzt (es gab ja auch bei vielen Alben sehr viel Kritik, die später dann doch noch für gut befunden wurden-insbesondere bei SOFAD).

    Für mich jedenfalls sind Depeche Mode keine abgehalfterte Retro-Band-die Herren machen gute Musik. Ich bin auch noch nicht im Rentenalter-und ich möchte auf Partys nicht nur die Greatest Hits der 80er Jahre hören (lol). Partys sind doch für die Fans-gerade da möchte man doch mal was von Depeche Mode hören, was nicht ständig im Radio gedudelt wird/wurde.
    Man kann ja über SOTU denken wie man will, aber wenn ich höre was heute so in den Charts rauf und runtergespielt wird, hoffe ich Depeche Mode machen noch 20 Jahre weiter (und touren dann in Altersheimen lol).

  4. Danny
    96
    4.8.2009 - 16:02 Uhr

    @Violator
    Dem kann ich überhaupt nicht zustimmen. War auf der DM-Party in Berlin am Samstag und da kam PEACE total geil rüber =:-)
    Übrigens ist bei uns am Samstag, 29. August am Plötzensee die 1. offizielle Depeche Mode Beachparty of the universe. Ich bin auf jeden Fall dabei! Freu mich jetzt schon!!!

  5. Violator
    95
    4.8.2009 - 15:31 Uhr

    @Exterror
    Ich überlege gerade welches Lieder von der SOTU auf einer Party geeignet wären..
    Zum tanzen ist eigentlich gar nix drauf und wenn ein DJ meint „das will hier keiner hören“ kannste davon ausgehen dass er genügend Rückmeldungen dafür bekommen hat und nicht ein einzelner „Sotu Hasser“ ist..

  6. Somebody to share
    94
    4.8.2009 - 14:58 Uhr

    @Idrial:
    War ein paar Tage nicht da.Komme vor meinem Urlaub nochmal rein.Versprochen.
    L.G. Somebody

  7. Black Underwear
    93
    4.8.2009 - 10:59 Uhr

    @exciterrerorist
    @dominatrix

    Auweia! Was habt Ihr denn für schlechte Veranstalter erleben müssen!?
    Wenn man zu einer DM-Party geht will man doch gerade dort ALLE DM-Songs hören und danach abhotten! Dann sucht sich sowieso jeder aus, wonach er/sie an dem Abend abtanzt Deshalb geht man doch dahin! Wenn es eine 80-er Jahre Party ist, ist das was anderes, denn da legt man sich ja auf das Jahrzenht fest..aber so…?
    Da hilft nur sich den DJ zu merken und es anderen Partygängern mitteilen, damit solche DJ’s keine Chance mehr bekommen den kleinen Cäsar zu spielen.
    Stay depeched …MODE DANCING!
    B.U.
    PS: vlt. hatte der „DJ“ die SOTU noch gar nicht im Gepäck ;-)

  8. klaus71
    92
    3.8.2009 - 22:14 Uhr

    oh manno man!!!

    was ist denn hier wieder los???
    Bin seit ein paar Tagen mal nicht hier gewesen und schon ist das Forum geschlossen !!!
    Muß ja wieder was schlimmes vorgefallen sein!
    Sind bestimmt einige wieder ausgerastet, oder diese Faker,die die Stimmung vermiesen!

    Djs auf DM Partys sind echt verschieden.Die besten DJs sind doch die, geile Mucke auflegen,wo die Fans die Läden zum Kochen“ bringen, meistens Knallersongs, bei denen die Leute richtig Fun haben und aus sich herausgehen …
    damit meine ich auch ein paar neue sotu-songs, und alte DM Musik bzw. Klassiker.

  9. Meli
    91
    3.8.2009 - 18:52 Uhr

    @ Idrial:

    Deine 1. PN ist bei mir auf jeden Fall angekommen.Habe zurück geschrieben, schon gelesen??

1 8 9 10