Cover„Delikatessen vs. Rohstoff“ oder auch Best-Of (CD) vs. DVD. Mit diesem Kombi-Release beglücken Oomph! alle Fans, die bisher weder die DVD noch die Best-Of CD besitzen. Als Einstimmung auf das kommende Album dürfte dieses Release durchaus seine Reize haben.

Unterschiede zu den bereits veröffentlichten Versionen gibt es hier nicht. Als Audio-CD ist CD 1 von „Delikatessen“ mit allen großen Hits der Band von 1990 – 2007 enthalten. Mit dabei u.a. „Augen Auf“, „Niemand“, „Sex hat keine Macht“, „Fieber feat. Nina Hagen“, „Supernova“, „Träumst Du“ und viele mehr.
Bei der DVD handelt es sich ebenfalls um das „Standardprodukt“, das zuvor im Juli 2007 veröffentlicht wurde. Neben dem gesamten Live Concert aus der Berliner Columbiahalle 2006, gibt es auch sämtliche Video-Clips sowie exklusive Interviews zu sehen. Eine ausführliche Rezension findet ihr hier.

„Delikatessen vs. Rohstoffe“ kommt im gleichen Digipack wie die limitierte 2-CD Version von „Delikatessen“. Hier wurde lediglich CD 2 weggelassen und durch die DVD ersetzt. Entsprechend angepasst wurde dazu das Tracklisting auf der Rückseite.

Für Fans mit einem schmalen Geldbeutel ist dieses Release eine faire und runde Sache, denn hier gibt es die geballte Oomph!-Power als perfekten Appetizer auf das kommende Album!

Oomph! – Delikatessen vs. Rohstoff“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

www.oomph.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.