Nachdem uns der Berliner DJ Oliver Koletzki im vergangenen Jahr musikalische Märchen aus der Großstadt erzählt hat, widmet er sich zusammen mit Fran auf seinem dritten Album ganz und gar der Liebe. Dabei ist „Lovestoned“ keine simple Aneinanderreihung von Liebesliedern, sondern vielmehr ein elektronisch-poppiger Ausflug in die Höhen und Tiefen einer zwischenmenschlichen Beziehung.

Mit „Hypnotized“ servierte uns Oliver Koletzki im vergangenen Jahr einen catchigen Ohrwurm, der nicht zuletzt durch die Stimme von Fran einen bleibenden Eindruck hinterließ. Wie es nun manchmal im Leben so ist, funkte es während der gemeinsamen Arbeit an dem letzten Longplayer zwischen Oliver und Fran, so dass aus einer rein beruflichen eine enge private Beziehung wurde. Eben diese Beziehung – vom ersten Kuss bis hin zum gemeinsamen Alltag – beleuchten Oliver und Fran auf „Lovestoned“ und präsentieren ein Sammelsurium wunderbar groovender Songs, die irgendwo zwischen modernem Pop, leicht klebriger 80er Attitüde und dem glamourösen Discosound der 70er ihren Platz finden.

Is it SHAFT? No it’s Koletzki!
Luftig-leicht und so verdammt retro flirrt der Opener „Lovestoned“ durch die Boxen. Allgegenwärtig, trotz moderner Clubsounds, bleiben nicht nur hier die „Wilden 70er“. Auch bei der Single „Arrow And Bow„, „Fingertips“ und „Hollywood Boulevard“ blitzen immer wieder Elemente der vergangenen Discodekade auf und versüßen das Hörvergnügen ungemein.
Extrem eingängige Popsongs wie „Smile“ oder „It’s A Pleasure To Meet You“ flankieren die musikalische Zeitreise, bevor es mit dem leicht unterkühlten „Echoes“ und dem sommerlichen Ohrwurm „<3“ in aktuelle Soundscapes zurück geht. Beide Songs teilen sich dabei die Pole-Position des Albums.
Lediglich „Strandbar Berlin“ fällt mit seiner zwanghaft auf “Lounge“ getrimmten Art aus diesem sonst großartigen Album raus, was aber nicht weiter schlimm ist, denn der Rest stimmt und selbst Shaft hätte an diesem Album seine wahre Freude gehabt! Tipp!!

„Oliver Koletzki & Fran – Lovestoned“ bestellen bei:

bestellen bei amazon

www.myspace.com/koletzki

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.