Es gibt Bands, bei denen kann man sich einfach sicher sein, dass zukünftige Singles und Alben den Erwartungen gerecht werden. Northern Lite zählt definitiv zu diesen Bands. Mit „Black Day“ liefern die Erfurter nun die erste Vorabsingle zum kommenden Album „I Like“ ab und schaffen es einmal mehr zu überzeugen.

Gespickt mit der Kubat’schen Coolness, groovt „Black Day“ mit seiner catchigen aber nicht minder melancholisch angehauchten Grundstimmung durch die Boxen. Der dezente Einsatz einer Gitarre unterstützt dabei den Gros an elektronischen Sounds und verhilft dem Song so zu einer gewissen ‚Leichtigkeit‘. Aufgelockert durch zusätzliche Percussions, präsentiert sich hingegen der ‚Extended Percussion‚ Remix, der zugleich auch der einzige Mix auf und von der Single ist.

‚Back to the roots‘ geht es dagegen mit der fetten B-Seite „Love Is Not Enough„. Die wummernden Bässe und der monotone Beatlauf, der hin und wieder von Gesangszeilen unterbrochen wird, erinnern stark an die Anfangstage von Northern Lite, in denen die Erfurter vornehmlich mit Clubsounds experimentiert haben.
Als Gegenpol hierzu gibt es im Anschluss mit „Sleepwalk“ einen von Gitarren beeinflussten Song auf die Lauscher. Zwar vereint die Band hier minimalistisch-filigrane Elektronik mit kantigen Gitarrenriffs, läßt dabei aber leider eine gewisse Eingängigkeit vermissen. Insgesamt ist „Sleepwalk“ der schwächste Song auf der Single.

Mit „Black Day“ erfüllen Northern Lite nicht nur alle Erwartungen, sondern liefern erneut ein exquisites Stück Musik ab, das einfach Lust auf mehr macht! Tipp!

„Northern Lite – Black Day“ downloaden bei:

bestellen bei amazon

http://youtu.be/k84-st7iQLcA

PS: Die Single erscheint ausschließlich in digitaler Form und kann ab sofort in allen gängigen Stores erworben werden. Das Album folgt am 25.11. dann in gewohnt physischer ( CD und 2×12″ Vinyl ) & digitaler Form.

„Northern Lite – I Like“ vorbestellen bei:

bestellen bei amazon

bei poponaut bestellen

Weitere Informationen findet ihr unter www.northernlite.de

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.