Spreading the news...

laut.de-Redaktion wählt „Wrong“ zum besten Song des Jahres

lautde_wrongWenn sich das Jahr zu Ende neigt, versammeln sich die Mitarbeiter der Redaktionen und tüfteln Listen aus: die besten Kinofilme, die bewegendsten TV-Momente, die skurrilsten Musikvideos und viele andere mehr oder weniger interessante Charts. Auch die Redakteure von laut.de haben sich "ihrer individuellen Neigungen mal wieder schonungslos" hingegeben und den besten Song des Jahres gewählt. Dazu möchten wir sie ausdrücklich beglückwünschen, denn wir hätten die Auswahl nicht besser treffen können: der Sieger heißt "Wrong"! Natürlich sind auch die übrigen Lieder auf den Plätzen 2 bis 20 sind ein Anspielen wert. mehr »

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2010!

christmasLiebe Depeche Mode-Fans, ein aufregendes und ereignisreiches Jahr 2009 neigt sich dem Ende. Wir, das Team von depechemode.de, möchten die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen Fans und Besuchern unserer Homepage zu bedanken. Wir sagen DANKE für die vielen Kommentare, Forenbeiträge, Bilder, Berichte, aber auch für Eure Kritik. Ihr füllt diese Seite mit Leben und seid unser Ansporn, Euch mit depechemode.de auch im kommenden Jahr zu begleiten.Wir wünschen Euch und Euren Lieben ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Lasst es Euch gut gehen! mehr »

Zum Berlin-Konzert: Hansa-Studios bieten Fans spezielle Führung an [Update 2]

hansastudiosDie Hansa-Studios in Berlin sind vielen Depeche Mode-Fans ein Begriff. Hier nahm die Band in den 80er-Jahren in der damals noch geteilten Hauptstadt mit "Some Great Reward" und "Black Celebration" zwei wichtige Alben auf. Am Tag des Berlin-Konzerts, 9. Januar 2010, öffnen die Studio ihre Türen und bieten Depeche Mode-Fans eine spezielle Führung durch die legendären Produktionsstätten. mehr »

Depeche Mode spielen zugunsten der Kinderkrebshilfe in der Royal Albert Hall

Die Royal Albert Hall in LondonIn den 29 Jahren ihres Bestehens haben Depeche Mode an keiner Benefiz-Veranstaltungen teilgenommen. Doch für krebskranke Kinder machen Dave, Martin und Fletch, alle drei Familienväter, jetzt eine Ausnahme: Am 17. Februar 2010 spielen Depeche Mode in der altehrwürdigen Royal Albert Hall in London ein Konzert zugunsten der britischen Kinderkrebshilfe. Der Kartenvorverauf startet am Freitag. mehr »