Spreading the news...

Neues Tribute Album im Mai

depeche-mode-tribute-bigDas belgische Label "Alfa Matrix" veröffentlicht am 15. Mai ein neues Tribute Album mit dem Titel "Alfa Matrix Re:Covered – A Tribute To Depeche Mode“. 32 Künstler aus der Electroszene haben sich Depeche Mode-Songs vorgenommen und sie neu interpretiert; darunter sind bekannte Namen wie Sebastian Komor (Zombie Girl, Komor Kommando), Jean-Luc Demeyer (Front 242) und Claus Larsen (Leaether Strip). mehr »

Depeche Mode-Coverstory im neuen Sonic Seducer

sonicseducerPünktlich zum langersehnten Release von „Sounds Of The Universe” zieren Depeche Mode das Cover der aktuellen Sonic Seducer Ausgabe 09-05. In einem ausführlichen Doppelinterview stehen Martin L. Gore und Andy Fletcher dem Musikmagazin Rede und Antwort und lassen kein Thema aus, wenn es um das neue Kapitel der Synthpop-Legende geht. Als großes Extra gibt es eine satte DVD-Beilage im edlen Boxset mit über drei Stunden Musik. mehr »

Weitere Deutschland-Konzerte im Herbst

[Update] Depeche Mode haben heute die Termine für weitere Deutschland-Konzerte bekannt geben. Für den Herbst stehen diese sechs Konzerte auf dem Programm: 31. Oktober, Oberhausen (König Pilsener Arena), 1. November, Bremen (AWD Dome), 3. November, Hannover (Tui Arena), 7. November, Mannheim (SAP Arena), 8. November, Stuttgart (Schleyerhalle), 1. Dezember, Nürnberg (Arena). In Österreich spielen Depeche Mode am 3. Dezember in Wien (Stadthalle) und am 4. Dezember in Graz. Tickets sind ab dem 25. April bei Eventim erhältlich. mehr »

„Sounds of the Universe“ in den Medien

In den vergangenen zwei Tagen sind über 800 Kommentare zum neuen Depeche Mode-Album "Sounds of the Universe" auf depechemode.de abgegeben worden. Viele Fans sind begeistert von dem neuen Longplayer, aber natürlich gibt es auch kritische Stimmen. Doch wie kommt das Album eigentlich in den Medien weg? Wir haben uns einmal umgeschaut und für Euch einige Links zu Rezensionen zusammen gestellt. mehr »

„Sounds of the Universe“ erschienen!

sotu_cd Auf diese Nachricht haben die Fans lange gewartet: Vier Jahre nach ihrem letzten Studioalbum veröffentlichen Depeche Mode heute "Sounds of the Universe"! Das Album erscheint als Standard-CD (Amazon) mit 13 Liedern und als Deluxe-Edition (Amazon) mit zusätzlicher DVD, die u.a. eine 5.1-Abmischung des Albums enthält. Für Fans kommt jedoch nur das Box-Set (Amazon) in Frage, das mit jeder Menge Demos, Remixes und Videomaterial keine Wünsche offen lässt. Sparfüchse können sich das Album für schlanke 4,89 Euro im neuen Amazon-MP3-Store herunterladen. mehr »