Auch in dieser Woche lohnt sich wieder ein Blick auf die aktuellen Neuveröffentlichungen. Neben einigen Re-Releases gibt es dabei auch brandneue Alben zu entdecken. Ab heute im Plattenladen: Rammstein, Placebo, New Model Army, NamNamBulu, Parralox, Dubfire, John O’Callaghan und die neueste Ausgabe von electropop.
Viel Spaß beim Lesen!

John O’Callaghan

Auch in diesem Jahr liefert der irische Trance-DJ und Musikproduzent John O’Callaghan wieder seine Mix-Compilation „Subculture ab. Der Ire gilt nach wie vor als einer der gefragtesten Produzenten und hat in den vergangenen Jahren mit Künstlern wie Armin van Buuren, Emma Hewitt, Gareth Emery oder Solarstone zusammengearbeitet. Auf der Doppel CD „Subculture 2013“ präsentiert John O’Callaghan gleich zwei Sets, die von euphorisierendem Trance, klaren Bässen und qualitativem Tech-Trance dominiert werden.

John Callaghan - Subculture 2013
bestellen bei Amazon

Rammstein

Mit den Videos 1995 – 2012 legen Rammstein die vollständige Video-Werkschau seit ihrer Gründung vor. Boten bislang die beiden Live-Alben ‚Live aus Berlin‚ und ‚Völkerball‚ die einzigen Gelegenheiten, die Hits der Band in gebündelter Form zu erleben, ballen sich auf dieser neuen DVD & Blu-rayVeröffentlichung die Höchstleistungen in verschiedenen Formaten.
Videos 1995 – 2012 erscheint als Box im Digi Pack mit 3 DVDs oder zwei Blu-Ray-Discs. Alle 25 Videos wurden, inklusive der Making-Ofs, auf den neuesten Stand gebracht und extra re-mastered.

Rammstein - Videos 1995 - 2012 (Blu-ray)
bestellen bei Amazon

Rammstein - Videos 1995 - 2012 (DVD Box)
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/U7wzR6R2BF8

electropop Vol.8

Seit heute steht der achte Teil der sehr erfolgreichen Newcomerserie electropop in den Läden. Auch dieses Mal präsentieren die Macher von conzoom Records wieder eine gekonnt frische Mischung von Elektrobands, die mit innovativen Sounds und fesselnden Melodien überzeugen konnten.
Wer regelmäßig auf der Suche nach neuer Musik aus den Bereichen Synthie- und Electropop ist, kommt an electropop Vol.8 nur schwer vorbei. 13 junge Bands präsentieren dieses Mal wieder zeitlos frische Musik aus dem Synthesizer und Drum-Computer.

Electropop Vol. 8
bestellen bei Amazon

NamNamBulu

Kaum eine andere Veröffentlichung hat das 10-Jährige Bestehen des deutschen Electro-Labels „Infacted Recordings“ so begleitet wie das Debütalbum Distances des Duos NamNamBulu. Hits wie „Memories“, „Beaten“, „Now or Never“ oder „Surviving“ sind noch heute oft gespielte Tanzflächenfüller. Mit „Distances – Limited 10th Anniversary Gold Edition“ zollt das Label diesem Meilenstein nun Tribut und veröffentlicht eine auf auf 300 (!) Exemplare limitierte Vinyl-Ausgabe.
Überspielt wurde das Album einmal mehr im aufwendigen DMM – Mastering Verfahren für besonders gute Soundqualität!

„NamNamBulu – Distances (Limited 10th Anniversary Gold Edition)“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

New Model Army

New Model Army ist zweifelsohne eine der international legendärsten Untergrund-Kult-Bands. Gegründet von Mastermind Justin Sullivan im Jahre 1979, hatten sie einerseits erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Genres aller Art (von Post-Punk, Folk-Rock, Polit-Rock, über Wave, Gothic bis Metal), andererseits haben sie es auch verstanden, sich in keines dieser Genres kategorisch einordnen zu lassen.
Mit Vengeance – The Whole Story 1980 – 84 erscheint nun ein Die Doppel-CD, die das legendäre 84er „Vengeance“-Album, sowie alle EPs und Singles, die kompletten BBC-Sessions und 9 unveröffentlichte Songs enthält! Für das passende Hörvergnügen wurde der Sound aller Songs digital re-mastered.
Vengeance – The Whole Story 1980 – 84 erscheint als Doppel-CD und als 12″ Vinyl inkl. der Doppel-CD.

New Model Army - Vengeance (The Whole Story 1980 – 84)
bestellen bei Amazon

Parralox

Längere Zeit war es ruhig um John von Ahlen und Amii Jackson. Damit ist es nun endlich vorbei. Das Duo aus Australien meldet sich gleich mit zwei EPs zurück! Zum einen erscheint endlich die bislang ausnahmslos digital zu erwerbende Coverversion des Radiohead Klassikers „Creep“ und zum anderen gibt es ein phänomenales Remake des Parralox-Klassikers „Sharper Than A Knife„, komplett neu eingesungen von Amii. Die Fans dürfen sich auf tolle Versionen und viele exklusive Tracks des australischen Erfolgsduos freuen.

Parralox - Sharper Than A Knife
bestellen bei Amazon

Parralox - Creep
bestellen bei Amazon

Dubfire

Mit seinen Remixes für Bands und Künstler wie Nitzer Ebb, UNKLE, Plastikman oder Axwell konnte sich Ali Shirazinia alias Dubfire international einen Namen machen. Mit der Doppel Mix-CD „A Transmission“ meldet sich Dubfire nun zurück.
Die Doppel-CD spiegelt dabei genau den Musikgeschmack von DUBFIRE wider, den man aus den unzähligen Live-Sets kennt! Zahlreiche bisher unveröffentlichte Remixes runden diese Veröffentlichung ab. Ursprünglich wurde dieser Mix übrigens in der BBC Radio 1 Sendung Essential Mix präsentiert!

Dubfire - A Transmission
bestellen bei Amazon

Placebo

Für alle, die noch die eine oder andere CD Placebo nachkaufen möchten, bietet sich diese Woche die Möglichkeit. Die ersten fünf Alben Placebo„, „Without You I’m Nothing„, „Black Market Music„, „Sleeping with Ghosts„, „Meds“ sowie das Best Of „Once More With Feeling„, sind diesen Freitag als Wiederveröffentlichungen erschienen.

Veröffentlichungen von Placebo findet ihr auf

bestellen bei amazon

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.