Mit einer Vielzahl an Veröffentlichungen verabschiedet sich der März dieses Jahr, nachdem er uns bereits einige tolle Releases beschert hat. Neben neuen Alben, werden diesen Freitag auch einige Neuauflagen ihren Weg in die Plattenläden finden. Wir haben euch die wichtigsten Neuerscheinungen zusammengestellt. Mit dabei sind diese Woche: Morten Harket, And One, Eisbrecher, Madonna, Rihanna, Chrom, Faderhead, Killing Joke, Blank & Jones, Billy Idol und Culture Club. Viel Spaß beim Lesen & Entdecken!

___________________________________________________________________________________________

Morten Harket präsentiert mit der luftigen Popnummer „Scared Of Heights“ seine erste Single der Post-a-ha-Ära. Anders als bei seinen bisherigen Soloalben, setzt er dabei nicht auf Experimente, sondern widmet sich klar der Popmusik. „Scared Of Heights“ ist dabei zugleich Ausblick & Kostprobe auf das kommende Album „Out Of My Hands“, das am 13.April 2012 veröffentlicht werden soll. Bei der aktuellen Single hat Mortens langjähriger Freund und Textdichter Ole Sverre Olsen ebenso zur Seite gestanden, wie der schwedische Produzent Peter Kvint und der britische Studiocrack Steve Osborne.

Morten Harket - Sacred Of Heights
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Nachdem Madonna in der vergangenen Woche ihr aktuelles Album „MDNA“ veröffentlicht hat, gibt es nun für alle Fans und Musikliebhaber die Chance, die komplette Musikhistorie der Queen of Pop als pralle 11 CD Box zu erwerben. Unter dem Titel „The Complete Studio Albums“, könnt ihr für einen fairen Kurs alle bis 2008 erschienen Longplayer in einer neu designten Box erwerben.

Madonna - The Complete Studio Albums
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/ESxJJK3QsnM

___________________________________________________________________________________________

And One machen mit ihrer neuen Single „Shouts Of Joy“ genau da weiter, wo der Vorgänger „Back Home“ aufgehört hat. Poppige und nach den „alten And One“ klingende Sounds formen hier eine weitere Single für die Clubs dieser Nation. Dabei gibt sich die Band wieder mal nicht zufrieden mit einer ’normalen‘ Single! Neben drei Remixes erwarten euch gleich zwei exklusive Bonustracks, die euch einen Einblick in das momentane Schaffen der Band gewähren sollen.

And One - Shouts Of Joy
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/dLoRHtUcfs8

___________________________________________________________________________________________

Nachdem Eisbrecher Anfang Februar mit „Die Hölle muss warten“ ihren dritten Longplayer veröffentlicht haben, folgt diesen Freitag die zweite und zudem gleichnamige Single. Neben „Die Hölle muss warten“, gibt es mit „Zeit“ noch eine bisher unveröffentlichte B-Seite zu hören!

Eisbrecher - Die Hölle muss warten
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Nach der überaus erfolgreichen „So8os – Huberth Kah“ Edition, erscheint an diesem Freitag eine weitere ‚Artist-Edition‘ der beliebten 80er-Serie. Dieses Mal haben sich Blank & Jones an die Diskografie von Billy Idol gewagt. Das Ergebnis ist eine CD, die randvoll mit ungekürzten 12″ Maxi-Versionen & Extended Mixen von Hits wie „Flesh For Fantasy„, „Rebel Yell“ oder „Sweet Sixteen“ ist. Einige dieser Versionen gibt es hier übrigens zum ersten Mal auf CD zu hören!

So80s - Billy Idol
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/xBG5nQFa6NU

___________________________________________________________________________________________

Wer weniger auf den Rock der 80er Jahre steht, dem bieten Blank & Jones diesen Freitag eine Alternative zur Veröffentlichung der Billy Idol Edition von So8os! Mit Culture Club haben sich die beiden DJs eine der bekanntesten New Wave Bands der damaligen Zeit gegriffen. Unter dem Titel „So80s Presents Culture Club“ erwarten euch ebenfalls 13 zum Teil erstmalig auf CD erhältliche Versionen von Hits wie „Karma Chameleon„, „Do You Really Want To Hurt Me“ oder „Time (Clock of the heart)„.

So80s - Culture Club
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/xBG5nQFa6NU

___________________________________________________________________________________________

2012 ist das perfekte Jahr für ein neues Album von KILLING JOKE, denn wer sonst könnte besser den Weg der Menschheit und des Planeten in Richtung Wahnsinn und Verrücktheit dokumentieren, als die englische Legende des Industrial und des Post Punk? Auf „MMXII“ ( 2012 ), orientiert sich die seit 2008 in Originalbesetzung auftretende Band wieder deutlich am Sound der Anfangstage, wobei die Briten durchaus genug Spielraum für moderne Einflüsse lassen.

Killing Joke - MMXII
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Nachdem das neueste Album „The World Of Faderhead“ von Faderhead bereits seit dem 15. März als Download verfügbar ist, folgt diesen Freitag endlich das physische Release! „The World Of Faderhead“ orientiert sich an den vorherigen Alben und hält wieder einige prädestinierte Clubhits bereit!

Faderhead - The World Of Faderhead
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Harter, melodiöser Future Pop mit Ohrwurmfaktor – auf ihrem neuen Longplayer „Synthetic Movement“ zelebriert die deutsche Band Chrom eine mitreißende Synthese aus Synthpop, EBM und Club! Euch erwarten hier druckvolle Beats, die sich mit basslastige Frequenzen und einprägsamen Melodien verbinden. Dabei lässt die Band das gewisse ‚Quäntchen‘ Popappeal nicht vermissen und liefert einige echte Ohrwürmer ab.

Chrom - Synthetic Movement
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Die meisten No.1 Singles einer weiblichen Künstlerin im Jahrzehnt 2000-2010, den Europe Music Award als beste R&B – Künstlerin, die erfolgreichste digitale Künstlerin 2011 – Rihanna ist zweifelsohne eine der berühmtesten Solokünstlerinnen unserer Zeit.
Doch nicht nur der Erfolg hat Rihanna zu dem gemacht, was sie heute ist. „Good Girl Bad Girl“ wirft einen Blick hinter die Kulissen und erzählt von Anfang an die berührende Geschichte einer zerbrechlichen und gleichzeitig ungemein starken Frau.
Die Biografie zeigt die armen Verhältnisse, in denen Rihanna aufwuchs und beschreibt die wichtigsten Begegnungen und Erlebnisse, die zu ihrem kometenhaften Aufstieg führten: Wie das Schicksal sie zu Jay-Z führte, der sie nur wenige Stunden nach dem ersten Treffen unter Vertrag nahm… „Good Girl Bad Girl“ spiegelt eine der weltweit berühmtesten Sängerinnen auf ihrer aufregenden Reise wider, die noch lange nicht zu Ende ist.

Rihanna - Good Girl Bad Girl
bestellen bei Amazon

___________________________________________________________________________________________

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. Phil Zander
    2
    1.4.2012 - 8:05 Uhr

    Die neue And One- Scheibe geht sehr gut ins Ohr….sehr zu empfehlen!

  2. 28.3.2012 - 17:41 Uhr

    Madonna Album ist ein_ muss_ auch für jeden DM Fan!!!