Verhältnismäßig überschaubar fallen die Neuerscheinungen in dieser Woche aus.
Neben dem langerwarteten Studioalbum von Linkin Park, gibt es auch neue Platten von Digitalism, Booka Shade und eine Best Of von Alien Sex Friend.
Wir wünschen viel Spaß!

___________________________________________________________________________________________

Es steckt viel Herzblut im neuen Mix, den Digitalism für die legendäre DJ Kicks Serie von K7 angefertigt hat. Für die beiden jungen Deutschen Jens Moelle und Ismael Tüfekci alias Digitalism, war es schließlich nichts weniger als die Erfüllung eines Traums, sich in die ehrenvolle Riege von Acts einzureihen, die einen Teil zur Serie beigesteuert haben.
Eingängig und mit einer klaren Attitüde ausgestattet pendelt der Sound des Mixes zwischen Elektro-Rock und Synthie-Pop, New Wave und Trance, Techno, Disco Punk und Pop Glamour. Das Rückgrat des Sets bildet eine gesunde Portion von neuem Exklusivmaterial der Beiden selbst. Drum herum finden sich Tracks von Optimo, Alex Gopher, WhoMadeWho, Vitalic, The Rapture und vielen mehr. Da schon bei diversen DJ-Kicks-Mixes auch exklusives Material des jeweiligen DJs zu finden war, haben Digitalism ebenfalls tief in der Soundkiste gegraben und präsentieren gleich sechs eigene neue Tracks, sowie neue Edits und Remixes.

Digitalism - DJ Kicks
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/ZIE-kmEOBsk
___________________________________________________________________________________________

Linkin Park gehören zu den ganz großen Acts im Musikbusiness, keine Frage! Jedes ihrer Alben erreichte Verkaufszahlen, von dem viele Künstler träumen. Ausverkaufte Tourneen und die Headliner-Position auf den größten Festivals der Welt scheinen da fast schon selbstverständlich.
Mit ihrem fünften Studioalbum „Living Things“ meldet sich die Band nun zurück!
Living Things“ ist ein persönliches Album, das sich, wie der Titel bereits andeutet, um menschliche Emotionen und Beziehungen dreht. Es ist geprägt von allen vorherigen Linkin Park-Alben und baut auf diesen auf, während der Sound der Band nach wie vor in neue Dimensionen vordringt. Es ist geistreich, energetisch, kühn und scheut sich nicht, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu hybridisieren.

Linkin Park - Living Things
bestellen bei Amazon

http://youtu.be/upn_y86qjCw
___________________________________________________________________________________________

Die digitale Version von „All Gone Ibiza’12„, der neuesten Compilation von Booka Shade, ist bereits seit vergangenem Montag erhältlich. Diesen Freitag folgt nun das physische Pendant in Form einer Doppel CD.
Die Kopplung umfasst satte 37 Songs von Künstlern wie z.B. Hot Chip, Reboot, Booka Shade oder Little Dragon. Zusammengestellt wurde die Kopplung von Booka Shade und dem englischen DJ und Radio 1-Moderator Pete Tong. Als besonderes Schmankerl gibt es exklusiv auf dieser Compilation noch einen neuen Track von Booka Shade oben drauf!

Booka Shade & Pete Tong - All Gone Ibiza 2012
bestellen bei Amazon


___________________________________________________________________________________________

Für Musiker wie Alice Cooper, Iggy Pop, Marilyn Manson, Billy Idol oder The Orb ist das britische Gothic- & Post-Industrial-Duo Alien Sex Friend nicht nur eine musikalische Inspirationsquelle. Auch Schauspieler Robert DeNiro und Regisseur Tim Burton (u.a. „Corpse Bride“, „Beetlejuice“ ) berufen sich, u.a. wegen der visuellen Elemente ihrer Bühnenshows, auf die Band, die aus dem Ehepaar Fiend besteht.
Die neue Doppel CD „R.I.P. – A 12″ Collection“ vereint rare Mixes, Remixversionen und B-Seiten von Alien Sex Friend. Die Stücke stammen von den 12″-Veröffentlichungen der Band aus der Zeit zwischen 1983 bis 1995. Abgerundet wird dieses Release durch das Booklet, in dem viele Informationen, eine komplette Discographie mit Abbildungen der Cover zu finden ist.

Alien Sex Friend - R.I.P. - A 12inch Collection
bestellen bei Amazon


___________________________________________________________________________________________

Zur Startseite

3
Kommentare

  1. kleinbei
    3
    23.6.2012 - 1:58 Uhr

    Linkin Park haben sich extrem gut gemausert. Muss ich unbedingt mal live sehen .

  2. Violator
    2
    22.6.2012 - 17:02 Uhr

    ..Kein Wunder, Linkin Park sind schon lange DM-inspiriert…

  3. demo
    1
    22.6.2012 - 0:32 Uhr

    Linkin Park entwickelt sich immer mehr zur „Synthirockband“ :D Echt klasse!