Übersichtlich bleibt es auch in dieser Woche bei den Neuerscheinungen. Dennoch wollen wir Euch auch heute auf den neuesten Stand der erschienen Platten bringen und haben die relevanten Veröffentlichungen wie immer aufbereitet. Mit dabei sind dieses Mal: Carl Cox, Aesthetic Perfection, Andy Moor, Smashing Pumpkins und die hauseigene Compilation Neo.Pop. von Northern Lite.

Aesthetic Perfection

Daniel Graves aka Aesthetic Perfection meldet sich mit der „A Nice Place To Destroy„-EP zurück und liefert darauf diverse Remixes der beiden Songs „All Beauty Destroyed“ und „A Nice Place To Visit“ ab. Beide Songs zählen zu den beliebtesten der Band und werden unter anderem von so illustren Produzenten und Bands wie Daniel Myer, Formalin oder Comaduster neu interpretiert. Als Bonus gibt es noch den Song „She Drives Me Crazy“ oben drauf. Die EP ist übrigens streng limitiert – wenn weg, dann weg.

Aesthetic Perfection - A Nice Place To Destroy
bestellen bei Amazon

Carl Cox

Carl Cox zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten Techno-DJs der Welt und hat im Lauf seiner über 30jährigen Karriere mehrfach den Titel „Bester DJ der Welt“ eingeheimst. Seit nunmehr 10 Jahren veranstaltet der Brite auf Ibiza im Club „Space“ regelmäßig eigene Events mit wechselnden DJs.
Für eben diese Events erhielt Carl Cox jüngst den Preis in der Kategorie „Best Ibiza Club Night„. Mit „Carl Cox at Space 2012“ gibt es ab sofort einen Mix für das heimische Wohnzimmer, auf dem er die DJ Elite vereint. Unter anderem mit dabei sind Martin Buttrich & Davide Squillace, David Mayer, Mark Fanciulli, Gabriel Ananda, Marco Bailey und natürlich CARL COX!

Carl Cox at Space 2012
bestellen bei Amazon

Andy Moor

Nach erfolgreichen Mixcompilations (Trance Nation, Breaking The Silence) sowie einer Grammy-Nominierung für seinen Remix für „Angelicus“ von Delerium, erscheint nun das Debütalbum des britischen DJ & Produzenten Andy Moor. Das via Armada veröffentlichte Album enthält satte 18 Tracks, die das gesamte Spektrum von Progressive, melodischem Trance und rockenden Beats abdecken. Abgerundet wird das Album mit diversen GastsängerInnen, die „Zero Point One“ auch ein gewisses Pop-Appeal verleihen.

Andy Moor - Zero Point One
bestellen bei Amazon

Neo.Pop.10

Ein Name – ein Wort, eine Stimmung und eine Chronik. „Neo.Pop„, das ist der Spielplatz für Melodiehelden, 808 und 303 Battles, knallende House-Produktionen, Underground- Stücke und ein Bündel zeitloser Elektro Pop Musik.
Die 10. Compilation kommt mit zwei Seiten, zum einen ist Northern Lite Mitglied Sebastian Bohn alias Sebastian Klausing an den Mischern und bringt die Neo.Pop ins neue Zeitalter samt Peak-Time Produktionen von Aquarius Heaven, Rodriguez Jr., Kollektiv Turmstrasse und Terranova die nicht abgekocht aber schön auf Temperatur gebracht sind. Auf der anderen Seite haben sich die verehrten Freaks von Møenster alias Lexy und Gunjah ans Werk gemacht. Alles ist möglich in diesem Neo.Pop Universum, das ursprünglich als Motor für die Northern Lite Maschine diente und mittlerweile zum festen, uniquen Bestandteil des eigenen Labels UnaMusic geworden ist. Und hier und da sind sie immer noch zu hören, die andächtigen Klänge im dancefloortauglichen Gewand, umspielt vom roten Faden der Melancholie – Neo.Pop!

Northern Lite present Neo.Pop.10
bestellen bei Amazon

Smashing Pumpkins

Mit mehr als 30 Millionen verkauften Alben haben THE SMASHING PUMPKINS musikalische Meilensteine geschaffen, die von Publikum und Kritikern gleichermaßen gefeiert wurden, was sich auch an den mehrfachen Grammy-Auszeichnungen ablesen lässt.
Neben den regulären Alben, veröffentlichten die Smashing Pumpkins 1996 auch das B-Seiten und Raritäten-Album „Pisces Iscariot„, das nun frisch restauriert wieder in die Plattenläden gekommen ist. Es wurde – inklusive Special Features – von Gründungsmitglied Billy Corgan aus den Archiven der Band kuratiert und von Bob Ludwig (Mastering Ingenieur für Jimi Hendrix, Led Zeppelin, Madonna, Coldplay, Paul McCartney, Nirvana, David Bowie, Rolling Stones uvm.) zum ersten Mal penibel genau remastert. Folgende Formate sind erhältlich: 1CD-Standard-Edition, 2CD+DVD+MC-Deluxe-Edition, Vinyl-Edition und in diversen digitalen Konfigurationen. Interessant für die Fans dürfte insbesondere die verfügbare Deluxe-Edition sein, die folgende Specials enthält:

CD1 beinhaltet das ursprüngliche Album im 2012 Remaster;
CD2 enthält 17 bisher unveröffentlichte Songs aus der Pisces Ära (zum Teil auch in alternativen Versionen);
Die DVD enthält ein bisher unveröffentlichtes Live-Konzert (Pulse Basement Jam, 1988);

Dazu gibt es ein Original-Replika der ersten Pumpkins Demo Kassette in roter Farbe;
Untergebracht ist diese Deluxe Edition in einer speziellen Lift-Top-Box-Verpackung. Darüber hinaus verfügt die Deluxe Edition über Liner Notes von David Wild und Track-By-Track-Kommentare von Billy Corgan, nie zuvor gesehene Watercolor Illustrationen, Postkarten, Fotos und vieles mehr.

Smashing Pumpkins - Pisces Iscariot
bestellen bei Amazon

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.