Depeche Mode 2009Ein neues Depeche Mode-Album noch in diesem Jahr kündigt das Rolling Stone-Magazin auf seiner Internetseite an. Nanu, doch so schnell? Depechemode.de klärt auf.

Um das Ergebnis gleich vorweg zu nehmen: Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Depeche Mode noch in diesem Jahr ihr neues Werk veröffentlichen werden. Der Rolling Stone bezieht sich, freilich ohne es namentlich zu erwähnen, mit seiner Ankündigung auf eine Aussage von Dave Gahan im Spin-Magazin. Dort sagt Dave wörtlich:

„We have a deadline of the end of November, and there’s no reason we why we won’t meet that at the rate we’re going.“

Auf gut Deutsch: „Wir wollen bis Ende November fertig sein. Und es gibt keinen Grund, warum wir das Ziel beim derzeitigen Tempo nicht erreichen sollten“.

Was Dave Gahan damit meint, ist, dass Depeche Mode ihr neues Album bis Ende November fertig aufgenommen haben werden. Er sagte damit ganz bestimmt nicht, dass das Album zu diesem Zeitpunkt erscheinen soll. Das würde weder der Zeitplan hergeben; es ist erst eine von vier geplanten Aufnahme-Sessions beendet, die nächste beginnt im Juni. Noch wäre es besonders klug, ein Studioalbum zu einem Zeitpunkt zu veröffentlichen, in dem der Markt im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft gerade mit Best-Of-Alben überflutet wird.

Kurzum: Die Fans müssen sich leider noch bis Frühjahr 2013 gedulden. Ein kleiner Trost: Es ist davon auszugehen, dass die Tourdaten vorher bekannt gegeben werden.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

62
Kommentare

  1. Oliver
    62
    20.5.2012 - 11:47 Uhr

    @tom Ace

    na, dann kannste ja dort beim Dave dancing mitmachen!
    viel fun und Glück

    und willkommen im club der „Black swarms“ !

  2. Tom Ace
    61
    19.5.2012 - 14:48 Uhr

    Also im imitieren bin ich eh Weltmeister, egal um was es geht :D

1 5 6 7