EDITORS  by Rahi Rezvani(11) 35x26 cm 300dpi_medIm letzten Jahr verkündeten wir noch, diese nette kleine Rubrik 2015 regelmäßiger stattfinden zu lassen… ähem, wir arbeiten dran! Dafür ist das heutige Aufgebot an Clips um so hochkarätiger: Am Start sind die Editors, die Chemical Brothers, Roisin Murphy, MS MR, TÜSN, Leyya, Bang Gang und Little Boots.

Die geschätzten Editors hatten uns ja kürzlich bereits mit einem ersten neuen Song plus Video erfreut, nun legen sie gleich nochmal nach: Mit „Marching Orders“ folgt das nächste Stück aus dem kommenden Album – und es ist wieder sehr gut geworden, unsere Vorfreude steigt. Auch natürlich auf die Tour, darum folgen hier nochmal die Daten:

02.11.2015 – Köln , Palladium
08.11.2015 – Hamburg , Theater am Großmarkt
09.11.2015 – Berlin, Columbiahalle
10.11.2015 – Offenbach, Stadthalle
12.11.2015 – München, Tonhalle
13.11.2015 – Straßburg, La Laiterie
29.11.2015 – Wien, Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer
13.12.2015 – Zürich, X-Tra

Doch nun zum versprochenen Video:

Nun ein Stück Videokunst von einem der Visionäre des Genres: Michel Gondry. Der hat nämlich nach langer Zeit mal wieder mit den Chemical Brothers gearbeitet – und unterlegt das Video zu „Go„, dem Vorboten zum neuen Album „Born In The Echoes“ (17.07.) mit einer fabelhaften Choreographie:

Und gleich nochmal Videokunst. Roisin Murphy, zu deren neuem Album „Hairless Toys“ wir uns ja hier schon stilvoll gestritten haben, hat Regie geführt und natürlich auch mitgespielt in ihrem neuen Video (oder besser: Kurzfilm) zu „Evil Eyes„. An der Dame ist eine Schauspielerin verloren gegangen. Doch auf der Bühne ist sie auch großartig genug – was sie nochmals am 19.11. im Berliner Tempodrom beweisen wird. Und nun ab zur Familie Seltsam:

Auch MS MR sind mit einem neuen Album, ihrem zweiten, zurück. „How Does It Feel“ erscheint am 17.07. – und mit „Painted“ gibt es einen druckvollen ersten Eindruck (und mit „Wrong Victory“ einen weiteren im starken Kontrast dazu):

Wir stellten ja vor einer Weile TÜSN als hoffnungsvolle Newcomer von hierzulande vor. Nun naht endlich das Debütalbum „Schuld“ (11.09.) und mit „Zwang“ gibt es auch das zweite vielversprechende Video:

Apropos Newcomer: Das Debütalbum „Spanish Disco“ klingt viel internationaler, als man österreichischen Bands gemeinhin nachsagt. Aber so etwas täuscht ja oft (siehe u.a. Bilderbuch) – und Leyya können sich definitiv hören lassen. Die Albumkritik lest ihr bei uns in den nächsten Tagen, vorab machen wir euch den Mund mit „Superego“ wässrig:

Nanu, diese Stimme kenne ich doch! Das werden sich viele denken – und recht haben sie, denn das ist natürlich Helen Marnie, die Stimme von Ladytron, die hier als Gast auf „Silent Bite“ zu hören ist. Die Band dazu heißt aber Bang Gang und ist das Projekt von Bardi Johansson – und zum heute erscheinenden Album „The Wolfs Are Whispering“ lest ihr in Kürze mehr bei uns.


Bang Gang – Silent Bite Videopremiere: Bang… von prettyinnoise

Dass in Kürze (am 10.07.) das neue Album „Working Girl“ von Little Boots erscheint, wurde bereits hier vermeldet. Hier hätten wir die Arbeitsbiene noch in Aktion, mit „Better In The Morning“:

Viel Spaß beim Gucken! Demnächst regelmäßiger – was meint ihr dazu?

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

6
Kommentare

  1. Andy
    5
    5.7.2015 - 14:48 Uhr

    Editors, Offenbach

    Sollte jemand von/ab Mannheim hinfahren – bitte bemerkbar machen!!

  2. Andy
    4
    5.7.2015 - 14:41 Uhr

    Editors Offenbach

    Sollte jemand aus/um Mannheim hinfahren – bitte bemerkbar machen!!

  3. 29.6.2015 - 19:59 Uhr

    Silent Bite von Bang Gang ist mein Favorit, die Stimme von Helen Marnie passt sehr gut zu dem wavigen Gitarrensound. Wird Zeit das Ladytron endlich mal auch wieder neue Songs schreiben, das letzte Album Gravity the Seducer ist auch schon wieder 4 Jahre alt.

  4. lilian
    2
    29.6.2015 - 16:33 Uhr

    editors genial

    • Andy
      2.1
      5.7.2015 - 14:38 Uhr

      absolut!!

  5. 26.6.2015 - 18:37 Uhr

    Danke, find ich cool

    Immer schön was neues zu entdecken. TÜSN sind mein Fav aus dieser Liste, viel Frauengesänge und bissl zu weich ist die Liste ;-)