Jetzt anhören

Am Donnerstag ist der mit Spannung erwartete Christoffer-Berg-Remix von „Pinking“ (iTunes) veröffentlicht worden Der Schwede hat Martin Gores Instrumentalstück von 2:22 Minuten auf erstaunliche 8:44 Minuten verlängert.

Auf den Remix von Berg waren wir deshalb besonders gespannt, weil der Schwede nicht nur mit Martin Gore befreundet ist, sondern auch als Programmierer am letzten Depeche-Mode-Album „Delta Machine“ mitgewirkt hat.

Pinking (Christoffer Berg Remix) bei iTunes

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

5
Kommentare

  1. FCDM
    4
    5.7.2015 - 15:04 Uhr

    Also ab Minute 5.15 wirds für mich unerträglich und ziemlich anstrengend mit dem zuhören . Nicht mein Fall .

  2. 3.7.2015 - 19:55 Uhr

    party-time

    Depeche Mode-Party!!!
    Triptychon am 03.07.2015
    Viel Spaß!!!

  3. 101alex
    2
    2.7.2015 - 21:21 Uhr

    Christoffer-Berg-Remix von „Pinking“

    Ein echt klasse „opener“ z.b. bei einem Konzert…… ;-)

  4. testcase
    1
    2.7.2015 - 14:49 Uhr

    <3
    Vielleicht muß Alan doch nicht zurückkommen :)

    • SteWo
      1.1
      2.7.2015 - 15:09 Uhr

      Ich fragte mich während des ganzen Tracks nur irgendwie ständig „Und wann gehts endlich los?“