Melotron - Das Herz„Das Herz“ – so lautet der Titel des ersten musikalischen Lebenszeichens von Melotron nach 571 Tagen Funkstille. Die Vorabsingle zum Album „Propaganda“ (Vö: 09.02.2007) ist gleichzeitig nominiert für den „Bundesvision Song Contest 2007“, wo Melotron ihr Heimatland Mecklenburg-Vorpommern vertreten werden. (Achtung: Montag, 22.01.07, sind Melotron bei Stefan Raab live zu erleben!)
Dass Melotron in ihrer Musik nicht zwingend den „kühlen Norden“ verkörpern, sondern auch den warmen Süden, wird spätestens dann sicht- und hörbar, wenn man die Band um Andy Krüger das erste Mal live erlebt hat. Neben eingänigen Melodien zeichnen sich Melotron vor allem für ihre zum Teil sozialkritischen Texte aus.

Mit „Das Herz“ greifen Melotron ein weiteres Mal gesellschaftliche Thematiken auf und wandeln sie in einen dramatischen, musikalischen (Sozial-)Appell um, der seinen Höhepunkt in einem kraftvollen Refrain findet und der den Boden zu erschüttern vermag. Keine Frage, Melotron beweisen mit ihrer neuen Single erneut, dass sie es nicht verlernt haben eingängige Melodien mit experimentellen Sounds zu kombinieren, um daraus einen, für die Band eher untypischen aber dennoch markanten, kantigen Song zu kreiieren.

Ob „Das Herz“ es auch schafft sich beim „Bundesvision Song Contest 2007“ gegen Gegner wie z.B. Jan Delay durchzusetzen, liegt dabei in euren Händen!
Als B-Seite gibt es den Track Beweg Dich!, der sich offenkundig auf zwischenmenschliche Gefühlsregungen bezieht. Der Song erinnert am Anfang kurzzeitig an Produktionen á la Justin Timberlake, was aber spätestens mit dem Einsatz der Trompeten(?) neutralisiert wird. Dennoch ist „Beweg Dich“ ein eher untypischer aber dennoch interessanter Melotron Song.

„Das Herz“ ist eine der kraftvollsten und zugleich experimentellsten Singles von Melotron überhaupt. Auch diesmal servieren uns Andy, Edgar und Kay eine Mischung aus tiefgründigen Texten und einer gekonnten Produktion. Man darf also auf das kommende Album „Propaganda“ gespannt sein! Kauftipp!

„Das Herz“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

www.melotron.de

Zur Startseite

4
Kommentare

  1. giorgio
    4
    31.1.2007 - 18:38 Uhr

    naja, mir blutet „das herz“ bei dem song. Mal sehn welchen platz müllotron beim bvsc belegen werden.

  2. Angelromance
    3
    25.1.2007 - 17:14 Uhr

    Melotron mit neuer Single und die hat es mal wieder in sich…sehr genial, schön tanzbar…habe die drei beim Stefan Raab gesehen, war witzig…hoffentlich rocken sie beim BuViSoCo die Halle!!!

  3. defcon
    2
    23.1.2007 - 10:57 Uhr

    Hammer Song, sehr abwechslungreich finde ich. Der verträumte Anfang, der krasse Hauptteil, die geile Instrumentaleinlage, alles kommt nur einmal vor, und die Passagen variieren ständig. Mein Respekt!! Großartiger Song!!

  4. Fungirl
    1
    20.1.2007 - 18:40 Uhr

    Hello Peoples,

    Also, das Stück „Das Herz“ hab ich zwar noch nicht gehört, aber auf der aktuellen Zillo ist das Stück „Arroganz der Liebe“ von Melotron drauf, und dazu kann ich nur eins sagen: Holla die Waldfee!