Kürzlich traf sich Martin Gore anlässlich eines Konzertes in Los Angeles mit einem guten, alten Bekannten. Die älteren Fans unter Euch werden den Mann mit den schütteren Haarwuchs bestimmt noch kennen:

Martin Gore und Vince Clarke

(Foto: erasureinfo.com)

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

44
Kommentare

  1. Dave Gähän
    44
    16.4.2009 - 3:44 Uhr

    @ MW welches Kraut rauchst du denn?

  2. jickmagger
    43
    15.4.2009 - 13:29 Uhr

    Wiewahrwiewahr!!!!

    Sehe ich auch so!!!

    lg udo

  3. MW
    42
    13.4.2009 - 22:33 Uhr

    Immer wenn ich VINCE sehe, bin ich ihm DANKBAR, daß er DM verlassen hat, sonst wäre DM wohl immer oberflächlich geblieben…erst MARTIN hat DM den Tiefgang gegeben…und ich denke daran, daß ich wohl immer ALAN vermissen werde, aber am neuen Album merkt man ja das sie auch zu dritt einen perfekten Job machen…aber irgendwie fehlt ALAN, der gehörte für mich immer mehr zu DM, als Vince!

  4. Dela
    41
    28.7.2007 - 16:48 Uhr

    Sehr schönes Foto und Vince erkennt man immer noch auf den ersten Blick! :-)

1 3 4 5