Zum Tod von David Bowie

Martin Gore (Foto: Travis Shinn)

Zahlreiche Musikerkollegen, Wegbegleiter und Künstler haben sich am Montag mit teils bewegenden Worten zum Tode von David Bowie geäußert. Auch Dave Gahan und Martin Gore meldeten sich über Facebook zu Wort. Besonders Gores Statement zeigt, welche Bedeutung David Bowie für Depeche Mode hat.

Auf Facebook schreibt Martin Gore:

„David Bowie, wo soll man da anfangen? Ist es zu selbstverständlich zu sagen, dass er der einflussreichste Künstler meiner Generation und jünger war? Ziggy Stardust war mein erstes Album und wegen Bowies Innovationsfähigkeit habe ich geduldig auf die Veröffentlichung von „Blackstar“ vor wenigen Tagen gewartet.

Ich habe Bowie so oft aus der Garderobe von Dave Gahan schallen gehört, dass ich es nicht mehr zählen könnte. „Heroes“ war der erste Song überhaupt, den wir in der Originalbesetzung von Depeche Mode gespielt haben. Wir alle waren weitaus mehr als einfach nur Fans.

Er war der einzige Künstler, der uns dazu brachte, am Tag einer Veröffentlichung schnell zum Plattenladen zu rennen. Es war seine Musik, die uns packte, aber er war viel mehr als einfach nur ein Musiker.

Wer Bowie folgte und ein Fan von ihm war, wurde von ihm mit auf eine magische, kurvenreiche Reise genommen. Er hat immer wieder Grenzen gesprengt und uns an Stile und Genres rangeführt, die uns nicht vertraut waren, oder die es gar nicht gab, bevor er sie erfunden hat.

Er war ein Star. Der Star unter den Stars. Für uns war er die größte Legende. Eine Legende, die sich nie auf ihren Lorbeeren ausruhte, sondern bis zu ihrem Tod ständig experimentierte.

Zusammen mit dem Rest der Welt weinen wir um den Verlust unseres größten Talents. Es wird schwer werden, sich davon zu erholen.“

Auch Dave Gahan dankt auf Facebook David Bowie für die Inspiration und kondoliert der Familie:

Thank you for all the inspiration you gave me. Deepest sympathies to family & friends.

Posted by Dave Gahan on Monday, January 11, 2016

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

19
Kommentare

  1. J@nine
    14
    25.1.2016 - 22:29 Uhr

    R. I. P.

    Sein Charisma wird unerreicht bleiben. Er ist der Star unter den Stars. So ein Talent gibt es in 100 Jahren nur ein mal.

  2. neontiefen
    13
    18.1.2016 - 17:28 Uhr

    Come back with music


    Irgendwann gehen Alle. Aber große Musiker/innen gehen nie ganz, haben sie doch genug hinterlassen. Sie erreichen uns direkt, selbst wenn wir sie zeitweilig, manchmal Jahre, nicht präsent haben, irgendwann kommt eine Erinnerung, ein Gefühl und es ist sofort wieder da: Eine Melodie, eine Zeile oder eine Stimmung. David Bowie steht wieder auf der Bühne, so wie ich ihn sah.

  3. Devotee_69
    12
    17.1.2016 - 19:11 Uhr

    R.I.P.

    Nachdem letztes Wochenende noch im Fernsehen über David Bowie und sein neues Album berichtet wurde war ich am Montag echt geschockt als die Nachricht von seinem Tod kam.
    Ich war zwar nicht unbedingt ein Fan, aber die Sachen die er gemacht hat kannte man einfach und nichts davon war schlecht.
    1996 habe ich ihn live erlebt. Das Konzert war spitzenmäßig.
    Mit ihm verliert die Welt wirklich einen genialen Musiker. Mein Mitgefühl gilt seiner Familie.
    Kleiner Nachtrag, ein Freund meines Sohnes schrieb auf seiner Facebook-Seite: Lemmi ist tot, David Bowie ist tot, bald sind wir auf der Welt allein mit Helene Fischer. Scheisse!!!

    • 17.1.2016 - 20:49 Uhr

      Da fallen mir Kurt Cobain und Freddie Mercury ein.
      Schade!!!

  4. T.M.F.K.A.D.B.
    11
    16.1.2016 - 10:50 Uhr

    Auch von NewOrder und den Pet Shop Boys
    gibt es Kommentare zum Tod von David Bowie:

    Very shocked and saddened to watch the news this morning…
    Bernard Sumner
    http://www.neworder.com/newordernow/2016/1/11/david-bowie.html

    Gillian Morris on twitter
    So sad Rip star man x

    Stephen Morris.
    Musicians & tQ Writers Pay Tribute To Bowie
    http://thequietus.com/articles/19532-david-bowie-tribute

    Neil & Chris
    http://www.petshopboys.co.uk/pettexts/-/201601