marsheauxEin Gewirr aus Kabeln, Knöpfen und ein komplizierter Fuhrpark aus antiquierten elektronischen Klangerzeugern ist normalerweise der Alptraum jeder Frau. Für Marianthi und Sophie können es hingegen gar nicht genug Knöpfe, bunte Regler und blinkende Lämpchen sein. Stehen sie vor einem alten analogen Synthesizer, erwacht ihr kreativer Geist sofort zum Leben… keine Frage, diese beiden Ladys lieben ihre Maschinen. Als Marsheaux entlocken die beiden ihrer Sammlung von alten Moogs, Korgs und Rolands ein kunterbuntes Klanguniversum mit einer verführerischen, femininen Note.

Sie kokettieren mit einem flotten Lolita-Girlie-Charme, wissen aber auch, wie man in den richtigen Momenten mit unterkühlter Erotik punktet. Hinzu kommt ein formidables Händchen für Melodien, die ins Ohr gehen, und ein Faible für die ganz großen Pop-Momente. Da Marsheaux aber auch wissen, wie man so einem Synthesizer die richtig dicken Töne entlockt, packen sie ihre Pop Hymnen auf ein solides Fundament aus Beats und Bass, und liefern somit Disco-Futter mit Hit-Qualitäten …und den New Order-Klassiker „Regret“ packen sie in einen mächtigen Groove, der zum Mitgehen zwingt. Peek A Boo erscheint als limitiertes deluxe Doppel-Digipak zum regulären CD-Preis, mit dem hoch gelobten Debütalbum, „E-bay Queen“, als Bonus Disc. Bei Marsheaux bleibt es gewiss nicht beim „Dream of a Disco“ – das Duo bringt die Disco ins Haus! Unwiderstehlich…

Tracklisting:

CD 1 Peek A Boo
1. Hanging on
2. Wait no more
3. No sense
4. Promis
5. City of lights
6. Dream of disco
7. What a lovely surprise
8. Home
9. What don´t you like
10. Love under pressure
11. People´s mind
12. Regret
13. Heaven

CD 2 e-bay Queen

1. M.A.R.S.H.E.A.U.X.
2. Flash lights
3. Shake me
4. Pure
5. Play boy
6. Computer love
7. Tonight
8. The game
9. Analyse
10. Ola Gyrizoun
11. Hands on me
12. Pop corn

Ihr könnt mit diesem Player schonmal in das neue Album reinhören!


Marsheaux online

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.