Chvrches im Vorprogramm

Depeche Mode on stage. Foto: Uwe GrundAm Dienstagabend stand für Depeche Mode der letzte Festivalauftritt der Sommertour auf dem Programm. Im französischen Nimes spielte die Band ab 21:00 Uhr vor der Kulisse eines alten Amphitheaters.

Du bist beim Konzert gewesen?: Dann schreibe doch einen Konzertbericht oder schicke uns Deine Fotos für unsere Bildergalerie an tour@depechemode.de

Zu zweiten Mal auf der Tour sang Martin Shake The Disease gefolgt von Judas, das mittlerweile wohl zur Standard-Setlist gehört.

Bilder

Nimes-Stream

Setlist

01. Welcome To My World
02. Angel
03. Walking In My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Policy Of Truth
07. Should Be Higher
08. Barrel Of A Gun
09. Shake The Disease (Martin)
10. Judas (Martin)
11. Heaven
12. Soothe My Soul
13. A Pain That I’m Used To
14. A Question Of Time
15. Secret To The End
16. Enjoy The Silence
17. Personal Jesus
18. Goodbye
—- Zugabe —
19. Home (Martin)
20. Halo
21. Just Can’t Get Enough
22. I Feel You
23. Never Let Me Down Again

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

38
Kommentare

  1. 18.7.2013 - 18:13 Uhr

    @delta machine

    Wir haben jetzt einen eigenen Beitrag zum Mailand-Konzert online. Dort sind auch Bilder von der Bühne zu sehen. Sie steht, wie schon geschrieben, längs zur Haupttribüne.

    http://www.depechemode.de/depeche-mode-spielen-in-mailand-28003/

  2. delta machine
    37
    18.7.2013 - 17:48 Uhr

    @pain

    Danke! habe ich mir fast schon gedacht!

  3. Pain
    36
    18.7.2013 - 16:01 Uhr

    @ Delta Machine

    Die Bühne ist wie vor vier Jahren zur Haupttribüne hin ausgerichtet,also auf der Länge.

  4. Lissy
    35
    18.7.2013 - 15:05 Uhr

    @Bienchen

    DANKE!! Recht hast du!

  5. delta machine
    34
    18.7.2013 - 15:02 Uhr

    @pain

    vor 4 Jahren war ich auch in Mailand. Heute interessiert mich nur, ob die Bühne wie damals wieder auf der Länge oder wie bisher am Kopfende ist?
    Sven Plaggemeier: Hast Du schon einen Einblick darüber?

  6. Bienchen
    33
    18.7.2013 - 12:39 Uhr

    An alle Nörgler.

    Ich war in Berlin, Hamburg und Düsseldorf. Jedes Konzert war anders und für mich immer wieder ein Erlebnis.
    Freue mich auf Bremen und werde mir dies von den ewigen Nörglern auch nicht mies machen lassen.

  7. Pain
    32
    18.7.2013 - 11:45 Uhr

    Ich finde die Diskussion eigentlich auch immer ziemlich langweilig,wo den jetzt die Stimmung den jetzt ein bißchen besser war.
    ABER!!!:-) Heute Abend in Mailand dürfte es rein stimmungstechnisch wirklich überragend werden. Ich war vor 4 Jahren in San Siro und habe eine solch außergewöhnliche Atmosphäre noch nie erlebt. Gänsehaut pur! Leider kann ich heute nicht dabei sein,wünsche aber allen viel Spaß in Mailand. GANZ GROßER Neid!!! :-)

  8. DM-B
    31
    18.7.2013 - 11:28 Uhr

    @ subUnterirdisch

    Oooooooooohhhhhhhhhhhh wie schrecklich, ich war auch nicht in Locarno dabei. Das werde ich mir noch in zwanzig Jahren vorwerfen und hoffentlich nicht daran zerbrechen das “Megatollsteeinzigartigextremstimmungsvollenthusiastischumwerfendsteweltundgeschichtsverändernstetekonzertallerzeiten“ verpasst zu haben.
    Meine Güte, gehst Du mir auf die Ei… !!!