Riesige Nachfrage

Kraftwerk live. Foto: Pressefoto

Damit war zu rechnen: Nachdem Kraftwerk sechs Live-Shows in Deutschland für November und Dezember angekündigt haben, waren die Tickets dafür größtenteils nach wenigen Minuten vergriffen. Die Veranstalter scheint dies aus Erfahrung nicht ganz unvorbereitet getroffen zu haben, so dass schnell elf (!!!) Zusatzkonzerte anberaumt wurden, die teilweise erst um Mitternacht beginnen. Selbst dafür sind nur noch Restkarten verfügbar.

20.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
20.11. (Beginn: 00.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
21.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
21.11. (Beginn: 00.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
22.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
22.11. (Beginn: 00.00 Uhr) Essen, Lichtburg (Restkarten!)
23.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Essen, Lichtburg (ausverkauft)
25.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Köln, Palladium (ausverkauft)
26.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Köln, Palladium (Restkarten!)
27.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Hamburg, CCH1 (ausverkauft)
27.11. (Beginn: 00.00 Uhr) Hamburg, CCH1 (Restkarten!)
29.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Stuttgart, Liederhalle (ausverkauft)
30.11. (Beginn: 20.00 Uhr) Stuttgart, Liederhalle (Restkarten!)
01.12. (Beginn: 20.00 Uhr) Frankfurt/M., Festhalle (Restkarten!)
07.12. (Beginn: 20.00 Uhr) Leipzig, Haus Auensee (ausverkauft)
07.12. (Beginn: 00.00 Uhr) Leipzig, Haus Auensee (Restkarten!)
08.12. (Beginn: 20.00 Uhr) Leipzig, Haus Auensee (ausverkauft)

Diese Show der Elektro-Legende Kraftwerk darf man sich nicht entgehen lassen. Ein paar Tickets sind noch zu haben.

 Henning Kleine
Henning (Jahrgang 1976) arbeitet als TV-Journalist in Hamburg. Er ist Synthie-Pop Liebhaber und großer Fan der Pet Shop Boys.

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. Lockenkopf
    1
    28.5.2015 - 20:18 Uhr

    Oh nice, hatte das total verdrängt, aber jetzt dann doch noch für den zweiten Abend in Köln zugeschlagen. :)