Convention of the Universe

Am 9. Januar spielen Depeche Mode in der Berliner O2-Arena eines ihrer letzten Deutschland-Konzerte. Begleitend dazu wird im – nicht weit entfernten –  Berliner Postbahnhof (Karte) zwei Tage lang auf der „Convention of the Universe“ gefeiert. Die Veranstalter erwarten zur Party zahlreiche Fans aus dem In- und Ausland, die sich über ein tolles musikalisches Programm freuen können.

Am 8. Januar steht mit Robert Marlow ein Musiker auf der Bühne, der seinen festen Platz in der Depeche Mode-Biografie hat. Robert Allen, so Marlows bürgerlicher Name, wuchs zusammen mit Vince Clarke, Andy Fletcher und Martin Gore in Basildon auf, wo er mit Martin u.a. „The French Look“ gründete. Aus dieser Formation entstand später „Depeche Mode“. Marlow feierte in den 80ern Erfolge mit Songs wie „The Face Of Dorian Gray“ und lieferte 2009 mit dem Album „Inside/Outside“ einen Geheimtipp der Synthiepop-Szene ab.

Einen Tag später, am 9. Januar, steigt im Postbahnhof direkt im Anschluss an das Depeche Mode-Konzert die große After-Show-Party. Angekündigt sind unter anderem Nitzer Ebb, die im Vorprogramm von Depeche Mode auftreten und ihr neues Album „Industrial Complex“ vorstellen werden. Für den musikalischen Rahmen sorgen an dem Abend außerdem DJ Dirk Neumann (Party For The Masses / Hamburg), Elvis Rashidi (Party for The Living/ Köln), Niggels (ELECTROFIXX / Münster) sowie der Meletron-Frontmann AndyK.

Karten erhaltet Ihr an der Abendkasse sowie online bei Koka36. Weitere Infos: www.blackswarm.de

Verlosung

Depechemode.de verlost 2 x 2 Kombi-Tickets für die Convention. Außerdem könnt Ihr 5 aktuelle Autogrammkarten von Alan Wilder gewinnen. Wer zu den Gewinnern gehören möchte, sendet uns eine Mail mit seinem Namen und dem Betreff „Convention“ an contest@depechemode.de und schreibt kurz dazu, ob er oder sie die Tickets oder die Autogrammkarten oder beides gewinnen möchtet. Wichtig: Zum Gewinn der Autogrammkarten müsst ihr eine Postanschrift angeben, sonst können wir die Karten nicht verschicken. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 6. Januar. 2010. Mit Eurer Teilnahme stimmt ihr unseren Teilnahmebedingungen zu. Die Gewinner werden benachrichtigt.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

35
Kommentare

  1. 12.1.2010 - 19:41 Uhr

    Im Internet wird derzeit behauptet, dass WIR als Veranstalter es angeblich nicht einsehen, nach dem Ausfall von Robert Marlow einen Teil des Eintrittsgeldes zu erstatten, da von UNSERER Seite her alles erfüllt worden sei !

    DAS STIMMT NICHT und auch ähnlich lautende Äusserungen wurde nicht an die jeweiligen VVK-Stellen weitergegeben ! Die Info, die wir z.b. an die KoKa weitergeleitet haben ist die, dass wir derzeit nach einer Lösung suchen und bereits an einem Nachholtermin arbeiten !

    Diese und ähnliche Äusserungen, die angeblich von uns kommen sollen, sind unwahr !

    Danke!

  2. eine Dame
    33
    9.1.2010 - 1:15 Uhr

    Die Herren von Depeche Mode sind mittlerweile alle in Berlin angekommen. Dave heute Mittag, Andy nachmittag und Martin erst abends gegen 23 Uhr. Also kann morgen die Party steigen. Freuuuu

  3. Mani
    32
    8.1.2010 - 17:32 Uhr

    Noch EINMAL SCHLAFEN!!! Freu

  4. davegahan_101
    31
    7.1.2010 - 21:32 Uhr

    hat jmd. gewonnen???