CoverWir erinnern uns – Vasi Vallis Ex-NamNamBulu und Felix Marc (u.a. Diorama) ließen Ende 2005 mit ihrer ersten Single „Hypocrite“ die Clubs erbeben. Es folgten das Debüt „Artificial“ und die „Empasize E.P.“ im Jahr 2006. Dann wurde es ruhiger um die Band. Zwei Jahre tüftelten Frozen Plasma an neuem Material, das nun in Form ihres ersten deutschen Songs „Tanz Die Revolution“ veröffentlicht wurde.

Ganz untätig waren die beiden Musiker in den zwei Jahren allerdings nicht. Vasi widmete sich unter anderem Reaper, seinem Soloprojekt, und auch Felix veröffentlichte dieses Jahr sein erstes Album. Zwischenzeitlich traf man sich dann, um eine neue Single für Frozen Plasma samt B-Seite einzuspielen, um einen ersten Vorgeschmack auf das Follow-Up zum 2006er Album zu geben.

Tanz Die Revolution“ ist ein treibender, von brummenden Synthies dominierter Clubstampfer, der sich nahtlos in die Reihe der bisherigen Singles einpflegt. Eine starke Melodie gepaart mit einem eingängigen Refrain lassen „Tanz die Revolution“ schnell zu einem Ohrwurm werden.
Touching Ground„, die B-Seite der Single, wird durch eine Art Intro („Preparation“) intoniert. Der Anfang von ‚Touching Ground‘ erinnert zwar kurzzeitig etwas an mesh (Little Missile), entwickelt sich dann aber schnell zu einer wunderschönen, eigenständigen Electropop Nummer, die keine Wünsche offen lässt. Frozen Plasma landen mit diesem Song einen echten Volltreffer, der es sogar schafft die eigentliche Single in den Schatten zu stellen und die Erwartungen an das zweite Album, das übrigens im Frühjahr 2009 erscheinen soll, extrem nach oben schraubt.

Abgerundet wird die Single mit einem Hidden-Track und dem gesuchten DJ-Extended Remix von Warmongers, den es so bisher nur in den Clubs zu hören gab.

Frozen Plasma beweisen mit „Tanz Die Revolution“ ein Mal mehr, dass sie ein Händchen für clubtaugliche Songs, aber auch wunderschönen Electropop haben und legen die Messlatte für sich selbst aber auch für die Konkurrenz ein gutes Stück höher. Kauftipp!

„Frozen Plasma – Tanz Die Revolution“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

bestellen bei amazon

www.myspace.com/frozenplasma

Zur Startseite

4
Kommentare

  1. onkel electro
    4
    15.4.2009 - 1:19 Uhr

    Als Apoptygma Berzerk und VNV Nation-Fan und jetziger alter Rocker Baujahr ´72 finde ich den Revolutions-Tanz sehr sehr großartig. Hut ab!

  2. 15.10.2008 - 19:00 Uhr

    Was muß das muß …. Hammer!
    Gruß Doc Matyl

  3. Thomas
    2
    14.10.2008 - 16:26 Uhr

    Vielleicht gibt’s ja die Single auch als digital Download, für CD-Allergiker. ;)

  4. dave
    1
    14.10.2008 - 12:42 Uhr

    einfach nur geil!