CoverGeschlagene vier Jahre sind seit dem großartigen Debüt „Between the Devil“ von Fixmer/McCarthy ins Land gezogen. Dabei gab es bereits im Jahr 2006 erste neue Songs auf den Konzerten zu hören. Schon damals ließen diese vermuten, dass das Follow-Up möglicherweise seichter ausfallen könnte. Diese Vermutung sollte sich auch weitestgehend bestätigen, denn Fixmer/McCarthy melden sich mit einem vielfältigen und zugleich extrem melodischen Album zurück!

Betrachtet man die Vorgeschichte, darunter auch das erste Album der beiden Protagonisten, verwundert es schon etwas, dass ein Techno-DJ und ein EBM-Hero solch eingängige Songs wie das großartige „Banging Down Your Door“ oder „And Than Finally“ aus dem Ärmel zaubern. Hier gibt es ausgefeilten Electro-Pop feinster Güte! Damit nicht genug, beweist Douglas, dass er nicht nur energische Shouts durch das Micro jagen kann, sondern auch eine angenehme Gesangsstimme besitzt. Auch im weiteren Verlauf gibt es viele geniale Songs zu hören, die eine enorme musikalische Bandbreite auf Into the Night eröffnen. Das treibende „Love the Night“ bietet zum Beispiel bestes Tanzfutter, während „Like Voodoo“ mit seinen psychedelischen Synthiesequenzen und verspielten Sounds punkten kann. Mit „Pistol Whipper“ orientiert man sich wiederum etwas mehr an bekannten EBM-Sounds.

Wer Songs im Stil des ersten Albums sucht, wird mit „Look to Me„, „Hate Me“ oder dem von einer Gitarre dominierten „Make War“ bestens bedient.

Die größte Überraschung dürfte es aber mit „Tonight I Sleep“ geben, das gleich in zwei Versionen auf der CD zu finden ist. Unglaublich aber wahr – hier präsentieren Fixmer/McCarthy ihre erste Ballade! Ein sphärischer Soundteppich bildet dabei zusammen mit der eindringlichen Stimme von Douglas die Basis für diesen verträumten Song.

Fixmer/McCarthy haben das gemacht, was man von vielen Bands/Musikprojekten erwartet oder sogar fordert, sie haben sich weiterentwickelt. Ein mutiger, aber auch richtiger Schritt, denn ‚Into the Night‚ ist ein geniales zweites Album geworden, welches beweist, dass das musikalische Spektrum der Beiden breit gefächert ist. Neben Clubkrachern gibt es hier auch wunderbar eingängigen Electro-Pop zu hören. Wer Fixmer/McCarthy bisher noch nicht kennt, sollte hier unbedingt reinhören! KAUFTIPP!

„Fixmer/McCarthy – Into the Night“ bestellen bei:

bei poponaut bestellen!

oder bei

bestellen bei amazon

www.fixmermccarthy.com
www.myspace.com/fixmermccarthy

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.