Erasure haben am Freitag weitere spannende Details zu ihrem bevorstehenden Boxset „From Moscow To Mars – An Erasure Anthology“ in der Form eines speziellen Trailervideos veröffentlicht, das ihr euch oben ansehen könnt.

Das Boxset besteht aus 13 CDs/DVD und beinhaltet mehr als 200 Tracks. Die Anthologie zum 30. Bandjubiläum wurde von Vince Clarke und Andy Bell persönlich zusammengestellt. Erscheinen soll das Ganze im Oktober.

From Moscow To Mars – An Erasure Anthology

13-CD-Boxset mit mehr als 200 Tracks. Von Vince Clarke und Andy Bell persönlich ausgesucht.
– Singles
– B-Seiten
– Live-Tracks
– Demos
– Remix-Klassiker und neue Remixes
– Unveröffentlichte Raritäten
– Wild!-Konzert erstmals auf DVD
– Exklusives Fotobuch mit bisher unveröffentlichten Bilder
– Postkarten-Set
– ein Weltraum-Ausweis (oohh, spacig!)

8
Kommentare

  1. Volker Lutterbüse
    6
    25.9.2016 - 22:24 Uhr

    Ich brauch doch nur das Wild!-Konzert

    Ich habe so lange gewartet, dass es das Wild!-Konzert auf DVD gibt, ich habe es nur auf VHS. Sicher, ich habe nicht jeden Remix, aber die B-Seiten habe ich alle noch auf den CD-Singles, so dass die DVD eigentlich das Highlight für mich wäre. Naja, mal sehen, wie teuer die Sache werden wird, vielleicht bestelle ich die Box ja dann als alter Fan doch.

  2. Christian
    5
    22.8.2016 - 21:01 Uhr

    hier schon mal ein paar Raritäten...

    zur Einstimmung auf die Raritäten:

    Erasure – My Love
    https://www.youtube.com/watch?v=3wUlTYjKyJA

    Erasure – Ghost (alternate Version)
    https://www.youtube.com/watch?v=ePZ4fld_Ikw

    Erasure – Twilight (anderer Song mit den Sounds von Ghost)
    http://www.mojvideo.com/video-erasure-twilight/421cad3d92afdc82b48f

  3. mazano
    4
    22.8.2016 - 4:48 Uhr

    find ich gut

  4. hurzi
    3
    21.8.2016 - 21:42 Uhr

    80 eur klingt leider sehr unwahrscheinlich für 13 cds und und und.

    • mike
      3.1
      21.8.2016 - 22:18 Uhr

      na infos werden sicher bald kommen.
      ich bräuchte nur die raren sowie b seiten und Demos

  5. Michael
    2
    20.8.2016 - 16:16 Uhr

    Wird sicher net so billig .Also 80 Euro aufwärts.

  6. Michael
    1
    20.8.2016 - 12:08 Uhr

    Trackliste von allem und Preis wär nich schlecht zu wissen :-)

Schreibe einen Kommentar

Notwendige Angaben sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weiter gegeben.

Immer alle News zu Depeche Mode mit unserem Newsletter.

Melde Dich jetzt an und erhalte kostenlos alle News zum neuen Album und zur Tour. Jederzeit kündbar.

Deine Mail-Adresse wird niemals an Dritte weiter gegeben.