Wonderful Electric

Hocico -"The Shape of Things to Come"

hocico limited cdIm kommenden Jahr werden Hocico ihre Fans mit einem neuen Longplayer beglücken, um die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen haben die beiden Mexikaner die streng limitierte Single „The Shape Of Things To Come“ veröffentlicht. Zu hören gibt es neben der Single noch zwei ältere Tracks, wobei „Lost Way“ ein bis dato unveröffentlichter, alter Tape-Track ist. mehr »

Moonbootica – Album Release Tour – Moonlight Welfare

moonbootica071.jpgEs ist wieder soweit, nach der grandiosen Record-Release Party im Neidklub kehren die Hamburger Jungs tobitob und koweSix wieder in die Stadt zurück und werden am 01.12. in einem noch geheimen Hamburger Club ihre DJ Sets zum Glühen bringen. Die ideale Gelegenheit sich das neue Album Moonlight Welfare zu Gemüte zu führen. mehr »

Boys Noize – OiOiOi

Boys Noize - OiOiOi Wer oder was ist Boys Noize? Ist es - dem Namen zufolge - einfach der Lärm, den ein Junge macht? Dabei muss der Rezensent momentan aber eher an das Kind der neuen Nachbarn eine Etage höher denken, das offensichtlich stündlich für mehrere 100-Meter-Sprints in der Wohnung trainiert. Nein, die hier vorliegende Musik ist natürlich viel angenehmerer Lärm. mehr »

mesh – "The World's A Big Place"

dvd coverLange hat es gedauert, doch nun ist es endlich soweit! Mit "The World's A Big Place" veröffentlichen die beiden sympathischen Briten von mesh am 23.11.07 (morgen!) ihre längst überfällige erste Live-DVD. Zu sehen gibt es das im Januar, im Rahmen der "elektrisch! Tournee", gefilmte Konzert aus Krefeld. Bis auf einen Song, der aus "mysteriösen" Gründen nicht den Weg auf diese DVD fand, gibt es alle 23 Songs + diverse Extras wie z.B. Homevideos und Interviews. Der auf 3000 Stück limitierten Erstauflage liegt zudem noch das gesamte Konzert auf einer Doppel-CD bei. mehr »

IV. Amphi Festival 2008 – Neue Bands bestätigt!

flyerVom 19. - 20. Juli 2008 wird es wieder schwarz im Kölner Tanzbrunnen, denn dann findet das mittlerweile vierte Amphi Festival statt. Auch dieses Mal gibt es wieder viele Szenegrößen auf den zwei Bühnen zu bewundern. Neu bestätigt wurden heute: PROJECT PITCHFORK, THE KLINIK (in Orginalbesetzung - exklusives Konzert im Sommer 2008 in Deutschland!), ROTERSAND und NACHTMAHR. Neben den Live-Bands wird es aber auch einige Neuerungen geben. So wird es Samstag und Sonntag eine Aftershow-Party geben. Darüber hinaus wird es einen Beach Club mit 3000 m² Strand direkt am Rhein, Cocktail- + Longdrink- + Metbars sowie längere Spielzeiten für die einzelnen Bands geben. Alle Infos gibt es hier! mehr »