Ihr Album „In This Light And On This Evening“ gehört für manche zu den besten des letzten Jahrzehnts. Andere schwören auf das Debüt „The Back Room“ (oder eben auf beide/alle drei Alben). Für alle Fans der Editors gibt es jedenfalls Ende Februar Gründe zum Jubilieren…

Denn bevor die Herren mit Produzent Flood ins Studio gehen und sich an die Arbeit am vierten Studioalbum machen, veröffentlichen sie keine schlichte Best Of oder B-Seiten-Sammlung, sondern ein echtes Fanpaket: „Unedited„, ein limitiertes Box Set, das Unmengen an Material aus den Archiven und mehr bietet. Zum Umfang des Ganzen zitieren wir Sänger Tom Smith: „…Seven 12” heavy weight vinyls, seven CD’s, a download of everything in high quality 320kbps mp3 format and a book of photos and words. It’s gonna be sexy…“.

Ab morgen kann auf der Bandhomepage vorbestellt werden (und die ersten 200 Besteller erhalten eine „special personalized surprise from Tom“). Ab sofort gibt es außerdem einen exklusiven neuen Song zum freien Download. Einfach dem untenstehenden Link folgen, eine E-Mail-Adresse spendieren und das war’s. Weitere Goodies sollen folgen.

www.editorsofficial.com

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

2
Kommentare

  1. Stada
    2
    6.12.2010 - 21:15 Uhr

    Leider gibt es keine Lieferung nach Deutschland! Oder übersehe ich was? Hier der Link für die Bestellung: http://www.sonymusicdigital.com/editors/

  2. XXX
    1
    4.12.2010 - 2:07 Uhr

    Eine tolle Band von der ich in Zukunft noch viel mehr hören möchte als nur die drei bisher erschienenen und sehr hörenswerten Alben.