Neues Album

editors_dreamNachdem die Editors in diesem Jahr bereits zwei neue Songs („No Harm“ und „Marching Orders“) vorgestellt und für den Herbst Konzertdaten angekündigt haben, pfiffen es die Spatzen von den Dächern: Da steht ein neues Album an!

Und nun ist es endlich raus: Die Editors werden ihr fünftes Studioalbum „In Dream“ am 2. Oktober veröffentlichen. Ein schickes Cover (s.o.) hat es auch – und hier kommt ein kurzer Teaser:

Das Album wurde in der aktuellen Besetzung (Tom Smith, Russell Leetch, Ed Lay, Justin Lockey und Elliott Williams) in Crear, in den schottischen Highlands, aufgenommen und von der Band selbst produziert, abgemischt hat es dann der auch auf unseren Seiten sehr gut bekannte Alan Moulder in London, während Rahi Rezvani Artwork und Videos beisteuert. Wie sich bereits angedeutet hat, geht es auf dem Album wieder stärker in die elektronische Richtung (was der Autor als Fan ihres dritten Albums „In This Light And On This Evening“ nur befürworten kann), darüber hinaus wird es gleich drei Duette mit Rachel Goswell von Slowdive geben.

Hier ist die Tracklist von „In Dream“:

1. No Harm
2. Ocean of Night
3. Forgiveness
4. Salvation
5. Life Is A Fear
6. The Law
7. Our Love
8. All The Kings
9. At All Cost
10. Marching Orders

Bonus-CD (in der Deluxe-Version):
1. Alternative: Forgiveness
2. Alternative: No Harm
3. Oh My World
4. Alternative: Our Love
5. Alternative: Life Is A Fear
6. Harm

Und hier nochmal die Tourdaten:
02.11.2015 – Köln , Palladium
08.11.2015 – Hamburg , Theater am Großmarkt
09.11.2015 – Berlin, Columbiahalle
10.11.2015 – Offenbach, Stadthalle
12.11.2015 – München, Tonhalle
13.11.2015 – Straßburg, La Laiterie
29.11.2015 – Wien, Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer
13.12.2015 – Zürich, X-Tra

Jetzt Editors - In Dream bei Amazon vorbestellen


www.editorsofficial.com
www.facebook.com/editorsmusic

 Addison
Addison heißt eigentlich Thomas Bästlein und schreibt seit Anfang 2007 für depechemode.de. Hauptberuflich arbeitet er im öffentlichen Dienst. Du kannst Thomas online bei Facebook treffen.

Zur Startseite

1
Kommentar

  1. XXX
    1
    19.7.2015 - 11:00 Uhr

    Kann nach„No Harm“ und „Marching Orders“ nur ein Highlight in 2015 werden. Freue mich sehr über ein wenig mehr Elektronik als auf dem letzten Album.

    9.11.2015 Berlin, was für ein Datum…