Nitzer Ebb Frontmann Douglas J. McCarthy wandelt auf Solopfaden und hat mit „Hey“ einen ersten Vorgeschmack auf das am 30. April ( nur iTunes! ) erscheinende Solodebüt „Life Is Sucking The Life Out Of Me“ veröffentlicht. Aktuell kann man die Single ausschließlich via beatport.com und amazon.de käuflich erwerben. Erst ab dem 23.04. wird „Hey“ auch in allen anderen Download-Stores und mit sämtlichen Remixes verfügbar sein.

Wer nun neugierig geworden ist, wie Douglas J. McCarthy auf seinen Solopfaden so klingt, kann sich einen ersten Höreindruck in dem brandneuen Video zur Single verschaffen:

Douglas McCarthy - Hey
bestellen bei Amazon

Tracklist zur Single:

Hey (Radio Mix) (4:02)
Hey (Ext Mix) (5:34)
Hey (Reverse Commuter) (5:54)
Hey (Mono Elec Orch Dub) (8:32)
Hey (Mono Elec Orch) (8:32)

Einen Wermutstropfen hat das anstehende Solodebüt allerdings schon jetzt: Das 8 Track starke Album erscheint ausschließlich digital und ist erst ab dem 07. Mai 2012 in allen Download-Stores verfügbar!

.:UPDATE:.

Am 24.05.2012 wird Douglas McCarthy zusammen mit Terence Fixmer eine Show im angesagten Club Berghain, in Berlin spielen. Tickets kosten 17,00 Euro und können an allen VVK-Stellen erworben werden! Als weitere Guests sind an diesem Abend auch DJ Hell, Norman Nodge, Karl O’Connor im Club!

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.