Projekt von Douglas McCarthy

DJMREX - EP2

Den Freunden von IDM und Abstract Techno kommt der Name DJMREX bestimmt bekannt vor. Hinter diesem Künstlernamen verbergen sich Douglas McCarthy, „Shoutman“ der legendären EBM-Gruppe Nitzer Ebb, und sein „Partner In Crime“, Ken Hiwatt Marshall, alias Cyrusrex, der als Techno-Produzent schon seit den Neunzigern einen guten Ruf hat.

Die beiden Herren lieferten im Oktober 2013 einen gelungenen Remix zu Depeche Modes Single „Should Be Higher“ ab – damit haben sie uns ihre Visitenkarte vorgezeigt. Dann folgte ihre erste eigene Platte, die aus fünf Tracks bestehende, digital downloadbare „EP 1“.

Diese EP war der Auftakt einer Trilogie, deren zweiter Teil ab jetzt im Netz verfügbar ist. Die vier neuen Tracks sind wieder von McCarthy und Cyrusrex komponiert. Zu Gast im Studio war noch der aus Los Angeles stammende, Experimental-Techno spielende Performer Baseck.

Hier könnt Ihr in die „EP 2“ reinhören und sie bei Gefallen downloaden:


Die EP bei iTunes, Bandcamp und Google Play

Douglas McCarthy – wie er das dem Verfasser dieses Artikels privat mitteilte – arbeitet übrigens zur Zeit an einem Soundtrack für den Film seiner Frau Hazel. Weitere gemeinsame Produktionen mit dem französischen Techno-DJ Terence Fixmer stehen ebenfalls auf seinem Plan.

Zur Startseite

Der Kommentarbereich ist zurzeit geschlossen.