Werbeclip

Dior-Werbung (Videocapture)Die französische Modemarke Dior wirbt im dritten Teil ihrer „My Secret Garden“-Werbekampagne erneut mit Musik mit Depeche Mode: Im Videoclip präsentieren Models zu den Klängen von „Strangelove“ aktuelle Kollektionen des Labels.

Als Kulisse des Werbefilms dient das berühmte französische Schloss Versailles. In dessen Räume und geometrisch angelegte Gärten tragen junge Damen die neuesten Kreationen der Modeschöpfer zur Schau. Zum Video gibt es auch ein Make-Of, das natürlich auch mit Musik von Depeche Mode unterlegt ist.

Dior – My Secret Garden III

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

30
Kommentare

  1. ventura
    19
    12.6.2014 - 21:45 Uhr

    Dior

    Meine Güte, da steht aber jemand bei Dior wirklich auf DM.
    ….“My Secret Garden“ und nun „Strangelove“…
    In Svens Artikel steht ja auch „…erneut mit Musik von Depeche Mode…“
    Sind dazu Details bekannt?

  2. Puppets
    18
    2.6.2014 - 12:23 Uhr

    Beschrieb zum Video

    Habt Ihr eigentlich unter dem Video weiter gescrollt – da steht :

    … Wie von einer überschwänglichen Macht getragen läuft sie im Rhythmus eines Liedes von Dépêche Mode durch die Alleen ….

    Man/Frau beachte den Namenszug DER Band ;-)
    Und ja von einer überschwänglichen Macht getragen, werde ich jede einzelne Mittagspause – denn da gibt’s immer eine Stunde Depeche Mode und die wäre in genau zehn Minuten fällig …..

    • alex-c
      18.1
      2.6.2014 - 17:13 Uhr

      Möge die Macht mit uns sein :)))

  3. Lilian
    17
    2.6.2014 - 11:03 Uhr

    Ich finde es ist schon eine große Anerkennung, wenn Namen wie beipielsweise jetzt „Dior“ für ihre Werbung DM Songs verwendet. Hut ab!

  4. Jo
    16
    1.6.2014 - 16:08 Uhr

    Ich mag Dior und ich liebe DM. Aber ehrlich, die Kombination finde ich nicht wirklich gelungen. Bei „Strangelove“ habe ich nicht Versailles im Kopf. Und die Inszenierung der Models passt auch nicht wirklich. Ich hätte mir da was dunkleres vorgestellt – irgendwas obsessives. Aber keine Morgenstimmung in Frankreich. Schade hätte man echt besser machen können.

  5. alex-c
    15
    1.6.2014 - 15:27 Uhr

    So… und ich liebe jedes einzelnes Album…. jeder Song hat für mich eine Bedeutung, in jeder Lebenslage gibt es ein Song von DM für mich ;)

  6. Michael
    14
    1.6.2014 - 14:38 Uhr

    Auch bei der Serie Blacklist läuft Depeche Mode Musik im Hintergrund.

  7. Route66
    13
    1.6.2014 - 1:29 Uhr

    Ok das gehört hier nicht zum Thema nur zur info

    ON STAGE – UK Sensations‘: „One Night in Paris“ heißt der Konzertfilm zur ‚Exciter‘-Tour von 2001 der britischen Synthie-Pop-Band „Depeche Mode“ aus dem Palais Omnisports de Paris. TELE 5 zeigt heute um 21.35 Uhr den Mega Event
    Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.06.2014 Tele 5

  8. Babsi
    12
    31.5.2014 - 23:04 Uhr

    ja genau, man kriegt’s von dM immer so, wie man’s braucht ;))
    … einen ruhigeren und angenehmeren Herzschlag kann ich auch nirgendwo anders als mit When The Body Speaks bekommen…

    Und MFTM ist für mich das aller aller beste Aufsteh-Album der Welt! Gongschlag und Frische pur! Seit Mitte letzter Tour läuft die mind. 2x wöchentlich gleich nach den ersten Tapsern aus dem Bett. Und zwar laut und sie wirkt! Das Auf und Ab der Songs ist klasse. Macht wach und gute Laune, auch wenn – oder eben weil – man sich dann im Wohnzimmer mehr schreiend unterhalten muss.
    (diese Phase hatte ich schon mal. Irre, MFTM zieht, schubst, zerrt, hält und schiebt mich immer noch).

    • Babsi
      12.1
      31.5.2014 - 23:19 Uhr

      Oh, das sollte eigentlich als Kommentar zu testcase auftauchen.

      und wie doof – jetzt kommentier ich mich selber…

    • testcase
      12.2
      1.6.2014 - 0:07 Uhr

      Ich lad grad MTFM in meinen Wecker :)
      Danke für den Tip.

    • Babsi
      12.3
      4.6.2014 - 7:28 Uhr

      Guten Morgen Strange*case,
      Na, gut aus den Federn / Haus gekommen?

  9. testcase
    11
    31.5.2014 - 19:49 Uhr

    …und wegen diesem Spot hör ich grad mal wieder „Music for the Masses“. Immernoch geil.
    Geht mir immernoch direkt ins Ohr, alles immernoch frisch. <3

    Exciter kann doch einpacken. Im Vergleich zu MFTM einfach die 100%ige Schlaftablette. ;)

    • Mastermind
      11.1
      1.6.2014 - 11:00 Uhr

      Ich finde überhaupt nicht, dass Exciter eine Schlaftablette ist. Wenn ich da an TDON oder IFL denke… ich glaube kaum, dass man davon einschlafen kann :D.

    • testcase
      11.2
      1.6.2014 - 14:36 Uhr

      :)