Depeche Mode rund um die Uhr

dm-1990

Im Radio läuft wieder nur Musik, die ihr nicht mehr hören könnt? Dann gibt es jetzt eine Alternative: Seit Montag sendet ein neues deutschsprachiges Depeche-Mode-Radio rund um die Uhr die Songs eurer Lieblingsband. Und das ist längst nicht alles.

Das Internet-Digitalsender „80s80s“ sendet auf seinem neuen Depeche-Mode-Kanal nicht nur die besten Songs, Live-Versionen und Mixes, sondern auch Fan-Statements, die von euch kommen, News zur Band, Veranstaltungshinweise, CD-Tipps und einiges mehr.

Wir von depechemode.de legen euch das DM-Radio deshalb besonders ans Herz, weil wir als Kooperationspartner den Sender auch inhaltlich unterstützen. Ihr könnt euch also sicher sein, dass auf dem Radiosender nicht nur „Depeche Mode“ drauf stehen, sondern auch ganz viel Depeche Mode drin stecken wird. Jetzt aber genug Theorie…

Depeche Mode-Radio einschalten

Hier nochmal der Link ohne öffnendes Fenster: radio.depechemode.de

P.S.: Wir freuen uns auf euer Feedback!

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

59
Kommentare

  1. bibi1970
    39
    31.5.2016 - 23:07 Uhr

    TOP

    Besser kann ein Tag nicht beginnen. Beschwingt geht es in den Arbeitstag mit DM am Ohr´. Noch nen Kaffee dabei und die Welt ist in Ordnung.. Absolut supi supi supi. Hoffen wir alle das der Sender sich hält. TOP TOP TOP

  2. subhuman
    38
    18.5.2016 - 8:14 Uhr

    Ab jetzt macht Radio hören wieder einen Sinn...

    …die Revolution gegen all die schlechten Radiosender hat begonnen, von FFH bis Bayern4 immer wieder nur der selbe Käse (Fischer & Co) und dass seit gefühlten 150 Jahren, nein danke! und DANKE 80s80s

  3. Christin Meitner
    37
    13.5.2016 - 13:31 Uhr

    Christin

    Bei mir funktioniert das nicht. Leider.

  4. stephan
    36
    13.5.2016 - 3:19 Uhr

    der neu sender nur für uns

    einfach nur geil

  5. jo
    35
    12.5.2016 - 23:28 Uhr

    Jo

    Wers braucht, aber dann wundert einem auch nicht die Liste „beliebteste Neuvorstellungen“ hier( Jarre, DM live in berlin, OMD ??)
    Herrjeh, was für eine Einschränkung,
    aber es gibt genug sehr gute internet-sender, und aus austria ja FM4

  6. Photographic
    34
    12.5.2016 - 21:38 Uhr

    wie geil

    vielen dank…..

    das ist einfach genial

    see you next time

  7. CK-BS-101
    33
    12.5.2016 - 21:14 Uhr

    Lässig….gibts dafür auch ne App???👏

    P.S. wann kommt Alan wieder???😹

    • enzi71
      33.1
      13.5.2016 - 14:04 Uhr

      App

      Ja es gibt eine App – ABRadio Czech Depeche Mode

    • CK-BS-101
      33.2
      13.5.2016 - 14:49 Uhr

      Klasse…hat aber nix dem hier vorgestellten DM-Radio zu tun, oder???

  8. topfahnder
    32
    12.5.2016 - 20:40 Uhr

    Na ja, nicht so mein Ding – einen Radiosender nur über DM muss nicht sein, auch wenn ich seit 33 Jahren ein Fan bin. Da liebe ich doch die alternativen Sender – Hits der 80er o.ä. mehr.
    Aber trotzdem ne nette Idee, aber so eintönig sollte man nun doch seine Musikrichtung nicht einstellen – da entgehen einem dann schon einige Musikperlen, die auf den anderen Sendern gespielt werden.

    Schöne Pfingsten an alle!!!!!!!! auch an die die meckern werden :-))

  9. Claudia
    31
    12.5.2016 - 19:50 Uhr

    Super Idee! Toller Sender für alle DM-Fans. Vielen Dank dafür :-)