subhuman.jpg Das belgische Musikmagazin SIDE-LINE hat heute weitere Informationen zum neuen RECOIL-Album veröffentlicht, darunter auch die komplette Trackliste.

„SubHuman“, so der Titel des am 6. Juli erscheinenden neuen Albums von RECOIL, wird demnach sieben Tracks enthalten. Alan Wilder wird Ende des Monats für mehrere Promotion-Termine auch nach Deutschland kommen.

RECOIL „subHuman“ | Release : 6. Juli 2007

01. Prey
02. Allelujah
03. 5000 Years
04. The Killing Ground
05. Intruders
06. 99 To Life
07. Backslider

Formate : CD / CD & DVD / 2LP

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

33
Kommentare

  1. Tino(electricfreak)
    33
    20.5.2007 - 5:19 Uhr

    Hallo !

    Ich als eingefleischter DM Fan (seit 1984) vermisse Alan doch sehr bei DM. Seine Art Sound zu kreieren in Kombination mit Dave’s Stimme und den Texten von Martin. Einfach genial !. Deshalb
    Freue ich mich endlich wieder was von Alan zu hören und bin schon ganz heiß auf die neuen stücke.

    Grüße alle DM Fans – Tino(electricfreak)

  2. Jassy
    32
    15.5.2007 - 21:28 Uhr

    Übriegens ich muß ma was los werden!
    TH / DM
    Das sind 2Welten aber von dem können betrachtet und mal ich als DM Fan und nen Sohn der TH Fan ist,
    Leute lasst doch jedem sein Geschmack,die Jungs von TokioHotel bringen Live ne Show davon träumen andere..und ich war auf DM und TH Konzerten ich kann das sehr gut beurteilen…Lest die Texte mal durch und vergleicht mal…da gehts immer um das gleiche.Jede Gruppe macht sein Ding und wers nich hören will läßt es halt sein .fertig.

  3. Jassy
    31
    15.5.2007 - 21:17 Uhr

    Hallo!
    Depeche Mode ist immer für eine Überraschung zu haben…warten wir mal ab.Vielleicht gehts wieder zurück in den Stiel der 80ger das wäre cool.Ich höre die Band seit über 20Jahren und ich fand weder die Soloprojekte ,noch die letzte LP als am Besten…ist aber Geschmacksache.Viele Grüße an alle Fans