musicvideoawards_160Depeche Mode sind bei den UK Music Video Awards 2009 mit dem Video zu „Wrong“ gleich in zwei Kategorien nominiert. Für den Preis für das beste Rockvideo muss sich die Band gegen Coldplay („Life in Technocolor Part II“ und „Strawberry Swing“), Glasvegas („Flowers and Football Tops“), Oasis („Falling down“) und The Dead Weather („Treat me like your mother“) behaupten.Ein zweite Gewinnchance besteht bei der Auszeichnung für die besten visuellen Videoeffekte. Hier treten Depeche Mode gegen Coldplay („Life in Technocolor Part II“), Glasvegas („Flowers and Football Tops“), Miike Snow („Animal“), Monkey („Monkey Bee“) und The XX („Basic Space“) an. Die Preise werden am 13. Oktober in London verliehen.

„Wrong“ wurde von Patrick Daughters produziert. Ein interessantes Interview (in englischer Sprache) zum Dreh des Videos findet ihr bei Pitchfork.

httpv://www.youtube.com/watch?v=Gu1y1mSxtAs

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

36
Kommentare

  1. Yvonne
    36
    13.10.2009 - 11:21 Uhr

    Viel Glück David und Mannen für alles was ihr noch vorhabt in eurer geilen Karriere.
    Ich drück euch ganz fest die Daumen.

    Der grösste Demo Fan aller Zeiten.

  2. Ben38
    35
    12.10.2009 - 11:12 Uhr

    am 01.November in Bremen geht das so richtig los!
    mit Awards im Gepäck ;)

  3. Andi101
    34
    10.10.2009 - 22:04 Uhr

    Nur noch drei Wochen bis Oberhausen

  4. der.exciter
    33
    6.10.2009 - 13:44 Uhr

    Super Video (und das sage ich bei weitem nicht über alle DM-Videos) und klasse Song sowieso (das dagegen sage ich bei fast allen DM-Songs) :-)

  5. Yvonne
    32
    5.10.2009 - 10:43 Uhr

    ICH DRÜCK DIE DAUMEN::::::

  6. depeche girl
    31
    3.10.2009 - 11:51 Uhr

    daumen drücken und abwarten…