US-Tour

Am Sonntagabend standen Depeche Mode in der zweitgrößten Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien auf der Bühne in San Diego. Die Stadt des Sonnenstaates liegt im Südwesten von Kalifornien nahe der Grenze zu Mexiko. Die Band trat im Sleep Train Amphitheatre auf – hier die Setlist.

Bilder

Setlist

01. Welcome to My World
02. Angel
03. Walking in My Shoes
04. Precious
05. Black Celebration
06. Policy of Truth
07. Should Be Higher
08. Barrel of a Gun
09. The Child Inside
10. But Not Tonight
11. Heaven
12. Soothe My Soul
13. A Pain That I’m Used To
14. A Question of Time
15. Enjoy the Silence
16. Personal Jesus
—Zugabe—
17. Home
18. Halo
19. Just Can’t Get Enough
20. I Feel You
21. Never Let Me Down Again

29
Kommentare

  1. Lissy
    29
    25.9.2013 - 9:57 Uhr

    @ siri
    Ja, solche Menschen gibt es leider überall. Die haben keinen anderen Inhalt in ihrem Leben und schreiben einfach irgendeinen Mist.
    @ sisterofnight
    Schönen Urlaub!
    @ Frau Ga(ha)ndalf
    Danke für die Solidaritätsbekundungen ;)

    Und da ich zum Thema aktuell auch nichts anzumerken habe, war es das erst einmal von mir!

  2. Frau Ga(ha)ndalf
    28
    24.9.2013 - 19:55 Uhr

    @ Lissy (# 23): Nicht nur das. ES (also das durchgeknallte Insomnia-Sven R.-Daniela-K.-Troll) setzt auch nie ein Leerzeichen zwischen Satzende und Satzanfang. War mir heute morgen klar, dass er Deinen Nickname missbraucht hat (genauso wie Eriks – (u.a.- wahrscheins)). Scheint so, als wäre es nun endlich an der 5 %-Hürde gescheitert. ;-) Leider wird es in seinem Fall aber keine 4 Jahre dauern, bis es wieder aus der Versenkung auftaucht (sondern schätzungsweise 4 Stunden bis 4 Tage) und weiter Bandmitglieder nebst Usern denunziert. Kennt man ja in einer gewissen Regelmäßigkeit. Das ist wohl leider der Preis einer offenen Kommentarseite und mitnichten allein ein Phänomen von DM.de.

    Zum Thema: Hab´ ich zur Zeit nichts beizutragen. :-). Mir war nur gerade nach einer Solidaritätsbekundung.

  3. hobbitmaus
    27
    24.9.2013 - 19:53 Uhr

    Hab einen schönen Urlaub Sister of Night :)

  4. sisterofnight
    26
    24.9.2013 - 19:43 Uhr

    @Siri, #24 & #26:

    Yep, da hast du mich mit der anderen sisterofnight verwechselt ;).
    Macht aber nix – kommt eben vor, wenn es uns zweimal gibt.

    @Lissy, #23:
    Kann mich dir da nur anschließen: Liebe Leute, einfach mal tief durchatmen und wieder zurück zum eigentlichen Thema
    – unsere Lieblingsband Depeche Mode :)!

    Ansonsten fahr’ ich jetzt erstmal in den Urlaub und freue mich darauf, Ende nächster Woche wieder von euch allen zu lesen (in der Hoffnung, dass das Diskussionsniveau bis dahin wieder besser geworden ist).

  5. siri
    25
    24.9.2013 - 18:46 Uhr

    siri

    An lissy nr.25 das tut mir leid…lissy..das finde ich richtig schlimm…da denkt man das ist ne fanseite hier…ich kann das nicht fassen

  6. Lissy
    24
    24.9.2013 - 17:15 Uhr

    @ # 24 Siri:
    Das ist ja eben die andere Sister!

  7. siri
    23
    24.9.2013 - 17:10 Uhr

    siri

    Zum kommentar sisterofnight vor allem nr.22…bitte seid so gut und lest mal in der rubrik …handgemaltes porträt von dave gahan…den kommentar nr.111… Wie wer kurz vor ihrem hôhepunkt ist……

    !!!”””””””!!!!???

  8. Lissy
    22
    24.9.2013 - 16:49 Uhr

    Off-Topic @ # 22

    Deinem Kommentar möchte ich mich nochmal anschließen, vielen Dank an die Betreiber von depechemode.de für das In-die-Schranken-weisen und das Löschen einiger Kommentare!

    Der andere User meines Namens hat Lissy ja kleingeschrieben und der Schreibstil war auch ein völlig anderer (Kleinschreibung am Satzanfang). Aber das fällt ja evtl nicht so auf und in meinem Fall wurden dann plötzlich Unwahrheiten über mich geschrieben. Da musste ich einfach mal was zu schreiben!

    Dass es mind. 2 Sisterofnight gibt, ist mir schon aufgefallen, aber ihr unterscheidet euch durch eure Schreibweise sehr deutlich!

    @ all
    Ich hoffe, dass jetzt hier Ruhe einkehrt und alle wieder zum eigentlichen Thema zurückkehren!
    DM is all we want!

  9. sisterofnight
    21
    24.9.2013 - 16:13 Uhr

    [Off-Topic] Danke an die Webmaster & Usernamen

    @Angela Sauter/ hobbitmaus:

    Nix zu danken!
    Als ich einige der Kommentare in diesem und den vorgehenden Threads gelesen habe, kam mir echt die Galle hoch bzw., um es in meinem Heimatdialekt zu sagen:
    Ick gloob’ ick steh’ im Wald!

    Konnte echt kaum meinen Augen trauen, was da mitunter so gepostet wurde!

    Entschuldige bitte, dass ich dich in meinen Kommentaren nicht erwähnt habe:
    Natürlich weiss’ ich ja, dass Sven depechemode.de nicht alleine betreibt und möchte dir auf diesem Weg auch für deine Arbeit danken – insbesondere dafür, dass du dich hier in diesen und auch andere Threads eingeklinkt hast, um hier einige Kommentatoren mal in die Schranken zu verweisen bzw. um unverschämte Bemerkungen zu löschen. :)

    @Lissy, #12 & #20:

    Nix zu danken :).

    Dein Problem mit dem Namen kann ich nachvollziehen, da es hier ja auch mindestens zwei sisterofnight gibt:

    Die sisterofnight aus Magedeburg, die gerne ‘….’ in ihren Posts verwendet und mich.
    Allerdings kann man uns noch relativ gut auseinander halten, da unser Schreibstil sehr unterschiedlich ist und daher habe ich es bislang für nicht nötig empfunden, dass eine von uns beiden sisters den Usernamen ändert.

    Richtig blöd ist es allerdings, wenn so’n Mist vorkommt, wie er dir passiert ist, d.h., dass jemand den Usernamen gewissermassen ‘kapert’ und bewusst unter falschem Namen irgendwelchen Schrott postet, Gerüchte verbreitet und Unwahrheiten schreibt.

    Finde das richtig gut, dass du in deinem Kommentar #12 auf das Problem öffentlich aufmerksam gemacht hast.

    @T.M.F.K.A.D.B., #18:
    Danke für die Blumen und Grüße in die alte Heimat. :)

    @all:

    Entschuldigt bitte meine langen off-topic Posts, aber ich hatte das Gefühl, dass hier dringend mal einige Dinge angesprochen werden mussten.