Foto:Eine Tag nach dem Konzert in Oberhausen spielen Depeche Mode heute Abend um 21 Uhr im AWD-Dome in Bremen. Wer von außerhalb anreist, sollte sich zeitig auf den Weg machen. Unser Leser Lars hat uns darauf hingewiesen, dass am gleichen Tag in unmittelbarer Nähe der Halle das Volksfest „Freimaak“ stattfindet und somit die Parkplätze belegt sein dürften. Vielleicht gibt es einen Ortskundigen unter unseren Besuchern, der ein paar gute Tipps für Auswärtige hat, wo man am besten sein Fahrzeug stehen lässt.

Diskussion: Stimmen zum Bremen-Konzert im Forum.
Konzertberichte:: Erzähle uns, wie Dir das Konzert gefallen hat!
Bilder: Zeige in unserer neuen FlickR-Gruppe Deine Fotos!

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

78
Kommentare

  1. defranko
    78
    4.11.2009 - 16:22 Uhr

    @larry

    du weißt aber schon das dave 93 nur zu gedröhnt und mehr als fertig war? von daher find ich dein kommentar etwas da neben!!
    garbsen fand ich auch nicht so gut war danach noch in dortmund was viel geiler war!
    von der bühnenshow her war es die beste tour nur leider mit vielen problemen belastet!
    aber die show in bremen hat gezeigt das die jungs richtig fit sind und nach wie vor geile shows abliefern würde ehr sagen das sie besser geworden sind!!!!

    und zu den leuten die meinen das berlin ja sooooooo toll ist und das da niemand sitzen bleibt beim konzert kann ich nur sagen bewahrt euch euren glauben und wenn doch einer sitz ist das bestimmt ein unterkühlter norddeutscher der sich ins unfreundliche berlin getraut hat;)

  2. Nodisco
    77
    3.11.2009 - 21:45 Uhr

    Die Live-CDs gibt´s bei liveherenow.com

  3. Imuvrini
    76
    3.11.2009 - 20:58 Uhr

    An Demomasters
    Die Live-Cds kannst du über die Homepage http://www.depechemode.com unter der Rubrik ‚Live here now‘ bestellen. Ich glaube, es sind nur die Open-Air Konzerte zur Verfügung. Bestellung läuft über England und muss mit Kreditkarte bezahlt werden. Ich hatte mir die Live-CD von Hamburg bestellt. Es hat zwar etwas gedauert, aber es hat sich gelohnt, denn die CD ist einfach genial….
    Alternativ kannst du aber auch auf Ebay schauen, dort werden einige versteigert.

  4. kimi17
    75
    3.11.2009 - 19:19 Uhr

    meine Mutti ist der Absolute Depeche Mode Fan und sie war mit ihrem Freund beim konzert in Bremen sie stand direk vor der Bühne.Das Konzert war so geil meinte sie.Die Bilder waren der hamma ich bin so traurig das ich noch so lange warten muss bis ich zum Konzert nach Düsseldorf kann -.- mit meiner Tante und meiner Mutti das wird so geil ich freue mich so :-D Depeche Mode wir kommen und feiern mit euch :-D

  5. Demomasters
    74
    3.11.2009 - 18:33 Uhr

    Hallo Leute… Kann mir jemand mal sagen wo man die Live-CD´s der Konzerte bekommt ?

  6. Carole :)
    73
    3.11.2009 - 17:10 Uhr

    Also ich war das allererste mal auf einem DM Konzert, und ich fand es einfach toll ich habe mich soo gefreut auf dem Abend und ich wurde nicht enttäuscht immer wieder gerne und ich fande es sehr gut das sie viele ältere Songs gespielt haben :)
    Da ich persönlich die Lieder besser finde, natürlich sind die Songs alle sehr gut. Jeder hat halt einen anderen Geschmack.

    Und ich bin 15 und konnte ganz erlich die älteren Songs besser mit singen als bei den neuen. Freue mich das die misten Spaß hatten :)

    PS:. auf meiner Konzertkarte stand aber drauf das keine Parkplätze zur verfügung stehn werden da der Freimarkt ist.

    Depeche Mode, for ever‘.♫

  7. 1982-Fan
    72
    3.11.2009 - 17:10 Uhr

    @ erik, alf

    Danke für die Rückmeldung ! Das höre ich gerne ! Ich weiß auch nicht, warum die Zeitung dann noch was von „Erzfeind“ schreibt. Bei der PTA-Tour hatte ich auch das Gefühl, daß beide voller gegenseitigem Respekt sind, sogar Freunde !
    Dann läuft ja ALLES rund !!! Prima !!!

  8. Larry
    71
    3.11.2009 - 15:18 Uhr

    @DJ Dramatis: Was heißt hier schreckliches Konzert in Garbsen. Das war genial. Dave war leider nie mehr so gut in Form wie damals. Man schaue sich nur die dvd an – man, war das ein energiegeladener Typ. Danach war die Luft raus.

1 6 7 8