Seit letzter Woche Montag befindet sich unsere Lieblingsband samt Produzenten und Freunden wieder im Studio zur zweiten Aufnahmesession.

Diesmal hat man nicht den Wohnort von Martin Gore gewählt sondern, den Lebensmittelpunkt von Dave Gahan – New York City.

In der Metropole die niemals schläft, absolvierten  Dave , Martin und Fletch gerade ein Vollzeitprogramm.

Während von Montagnacht auf Dienstagnacht im Studio produziert wurde , hat Dave Gahan gestern noch einen Promotermin bei WNYC – Radio wahrgenommen,- sich dort über sein neuestes Werk mit den Soulsavers geäußert und machte noch eine kurze Anmerkung zum aktuellen Stand der Depeche Mode Recordsession. Für Martin sei die Arbeit mit Vince Clarke an „Ssss“ sehr inspirierend gewesen und Dave‘ s Lernprozess wurde durch das Schreiben an „The Light the Dead see“ erheblich gefördert.

Die Aufnahmen zum neuen Studioalbum von Depeche Mode sind laut Dave wahnsinnig aufregend! Wer jetzt denkt Fletch sei untätig gewesen der irrt, am Abend hat sich die Band nämlich mit Gründungsmitglied Vince Clarke getroffen und kein geringerer als Andy Fletcher stand angeblich am Herd und kochte.  Klickt auf das Bild dann seht Ihr es ganz!

Was es zu Essen gab, ist leider nicht überliefert, aber man kann Toast Hawai auch auf vegetarisch zubereiten ;)

Hier könnt Ihr Euch noch das brandneue Interview von WNYC – Radio mit Dave Gahan  anhören !!!

http://www.wnyc.org/shows/soundcheck/2012/may/22/?utm_source=%2Fshows%2Fsoundcheck%2F2012%2Fmay%2F22%2Fdave-gahan-light-dead-see%2F&utm_medium=treatment&utm_campaign=morelikethis#.T7y2gCRHmNQ.facebook

UPDATE

Eine verkürzte Version gibt es als Video bei You Tube: https://www.youtube.com/watch?v=1N5T_kK2TCM

 

 

 

 
Viel Spass damit , wir hoffen bald mehr aus dem Studio zu erfahren !

 

Quellen und Dank an SlicingUpEyeballs, Twitter, WNYC

 

Zur Startseite

25
Kommentare

  1. m1GMusic
    25
    29.5.2012 - 15:45 Uhr

    Hier wird das Neue Album produziert: http://junglecitystudios.com/penthouse/

  2. Peter Painchen
    24
    28.5.2012 - 17:13 Uhr

    Naja… Tourmitschnitt?!

    Schau Dir die 1NightinPARIS an und denk Dir es wär in Frankfurt. Grosser Unterschied zur neuen Tournee wirds nämlich nicht sein. Falls Dir dann die Lieder vom neuen Album fehlen… einfach an manchen Stellen mit Ton rückwärts laufen lassen…

  3. Markus
    23
    26.5.2012 - 11:50 Uhr

    @ Botch
    Würde sich jeder Fan auf der Welt sehr drüber freuen,doch sollten wir nicht so gierig sein,denn nach Hamburg (The World),Frankfurt 93,MTV Köln 98 und RAR 06 sind wir was die TV aufzeichnung oder Konzertfilme betrifft ,welche es alle auch auf gepressten DVD´s gibt,gewiss nicht zu kurz gekommen.Wie gesagt,es gibt auch noch andere Länder,die noch gar nichts vom Kuchen in der Richtung abbekommen haben.Zum anderen wäre es mir persönlich erstmal hilfreicher Karten und Daten zu ergattern,tippe mal auf Herbst, das man seine eigene Tour planen könnte,anstatt sich einen Kopf zu machen wo sie evtl. filmen könnten.

  4. 25.5.2012 - 23:24 Uhr

    Zur Tour 2013!

    An Sven Plaggemeier!

    Sag mal Sven, wenn einer Kontakt zum Management von Depeche Mode aufnehmen kann dann Du oder!
    Nach Italien und Spanien, sind wir die geilsten Fans der Welt die „Deutschen“ wohl mal dran mit einem Live Konzert Mitschnitt 2013 oder???
    Wie wärs mit der Frankfurter Festhalle oder der Berliner Waldbühne, nur ein Vorschlag. Ich glaube, ich spreche für die gesamte deutsche Depeche Gemeinde oder ???????????????????????????
    Wir sind mindestens genau so geil wie Italien und Spanien zusammen.
    Meine Mail Adresse ist rb69@gmx.net. Würde mich mal interessieren was das Forum davon hält.

    LG Botsch!!

  5. Ga(ha)ndalf
    21
    24.5.2012 - 19:41 Uhr

    @ Markus: Schön, dass der Vince auf Besuch ist. Der soll nur mal nicht zuviele Tipps geben … (ich mag nämlich kein zweites Ssss!).

    Aber der „Gollum“ war gut. Wenn Vince das fertige Album dann mal in Händen hält, wird er wahrscheinlich nicht mehr aufhören „mein Schatz, mein Schatz …“ zu brabbeln :-)