Verlosung

Steve Malins -  Depeche ModeDie Biografie „Black Celebration“ des englischen Musik-Journalisten Steve Malins gilt als Standardwerk in Sachen Depeche Mode. Doch seit der letzten Aktualisierung des Buchs im Jahr 2006 hat sich bei der erfolgreichsten Electroband der Welt Einiges getan. Zeit für ein Update. Am 20. Juni erscheint eine überarbeitete und ergänzte Ausgabe. Auch der Buchtitel hat sich geändert. Die Biografie lautet schlicht „Depeche Mode“.

Steve Malins bei Amazon vorbestellen

Steve Malins hat die Biografie in Zusammenarbeit mit Depeche Mode geschrieben hat Sie ist von der Band autorisiert. Das Werk erzählt die packende Geschichte von Verwandlungen, Entwicklungen, Verwicklungen und Tragödien, von Niederlagen und Triumphen, vom Hinfallen und Aufstehen. Pointiert erzählt und sauber recherchiert widmet es sich ausführlich auch den Soloplatten von Dave Gahan und Martin Gore, der fast schon vollzogenen Trennung der Band und der Rückkehr ins Rampenlicht mit dem 2013 erschienenen Album Delta Machine.

Wir verlosen fünf Exemplare der Depeche-Mode-Biografie. Wer Du gewinnen möchtest, schreibe uns bitte eine Mail mit dem Betreff „Steve Malins“ an contest@depechemode.de. Bitte gebe Deinen Namen und Deine Postanschrift an. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärst Du Dich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 12. Juni 2013.

Steve Malins bei Amazon.

 Sven Plaggemeier
Sven ist Gründer und Betreiber von depechemode.de. In seinem Hauptberuf arbeitet er zurzeit als Online-Projektmanager, Social Median und Online-Redakteur. Du kannst Sven bei Facebook, Xing und LinkedIn treffen.

Zur Startseite

7
Kommentare

  1. Violated Jesus
    7
    5.6.2013 - 21:56 Uhr

    @Norman
    Geht man mal ganz defensiv an die Geschichte ran und sagen, auf jeder Seite Monument stehen 100 Wörter. Bei 425 Seiten sind wir also dann bei 42500 Wörtern. Dann reden wir hier bei 6 Fehlern schon von einer Quote von 0,014 %.

    Da erwartet der Durchschnittsdeutsche (der es schafft, 6 Fehler in einem einzigen Satz unterzubringen) natürlich deutlich mehr für sein Geld. Muss man verstehen!

  2. Norman
    6
    4.6.2013 - 19:06 Uhr

    @Cabdriver …. dann solltest du ab sofort alle Depeche Mode Bücher schreiben…. 6 Fehler was für eine Frechheit!!! Ich bin entsetzt…

  3. cabdriver
    5
    3.6.2013 - 13:19 Uhr

    @4

    jap…dem kann ich nur zustimmen. die betrifft diese seite wie auch das aktuelle buch *monument*. bin zwar noch nicht ganz durch, aber 6 fehler hab ich schon gefunden.

  4. Pupsie
    4
    3.6.2013 - 12:16 Uhr

    Deutsche Sprache schwere Sprache.
    In der letzten Zeit häufen siech die Schreibfehler schon enorm!!!

  5. kaleid
    3
    2.6.2013 - 21:14 Uhr

    denk ich auch… es erscheinen ja de letzten jahre, mehr bücher über de jungs als alben;-) und wie gesagt monument iss einfach genial gemacht.

  6. Violated Jesus
    2
    2.6.2013 - 20:48 Uhr

    Malins hätte das Buch als Ringordner rausgeben sollen. Dann könnte man jetzt zur Basisversion die einzelnen neuen Chapter nachkaufen. In diesem Fall muss ich sagen. Danke, aber nein Danke. Diese Neuausgabe brauche ich nicht. Eher lege ich mir eine Zweitausgabe vom Monument unter das Kissen.

  7. kaleid
    1
    2.6.2013 - 20:39 Uhr

    MONUMENT iss nicht zu toppen :-)