Electronicbeats Launch Event

559198_10200814992842365_223844103_n

Ende März fand im Museumsquartier in Wien das exklusive Album-Launch-Event von Delta Machine statt. Rund 1200 Gäste hatten die Gelegenheit, in kleinem Rahmen eine Stunde Depeche Mode Live zu erleben. Wer nicht vor Ort dabei sein konnte, kann sich den Auftritt nun als Video ansehen – natürlich auch bei uns.

Viel Spass dabei! Wer das Video nicht sehen kann, weil es für sein Land gesperrt wurde, kann auch diesen Link versuchen: http://www.columbiarecords.com/depechemode/

Zur Startseite

116
Kommentare

  1. Frank Muelder
    116
    10.5.2013 - 23:58 Uhr

    Ich tanze immer noch nach DM

    Hi,
    Seit 1984 Fan, Konzert seit 85/86 Oldenburg, jedes Wochenende in Ol im Renaissance mindestens 5 mal DM. Heute Abend tanze ich im Wohnzimer zu DM, wollte an sich meine Karte in HH verkaufen, Enjoy the silence , ich bleib bei DM unschlagbar, tanze in HH bis in den Morgen.
    Ich liebe diese Musik und schwinge meine Hüften,

    Gruß

    Frank

  2. Bowie76
    115
    18.4.2013 - 11:24 Uhr

    BARREL OF A GUN

    Barrel Of A Gun Live 2013 ist einfach MEGA!!!
    Eines der besten Songs von DM, kein Mainstream-Gassenhauer, sondern echte Kunst !!! So liebe ich das !!
    Die Mainstreamer können von mir aus bis zum Ende Alan nachweinen oder nach sogenannten Mainstream-Hits wie ETS rufen…

    BARREL OF A GUN ist ein Grund warum ich Depeche Mode höre !!!

  3. Somebody
    114
    17.4.2013 - 21:16 Uhr

    Was für ein geiles Video, was für ein geiler Sound, was für ein geiles neues Album.
    DM hat mich wieder fest im Griff. Alte CDs rausgekramt, in Erinnerungen geschwelgt und neue CD in Vorfreude auf FFM nun so oft gehört, dass die Freude auf das Konzert ins Unermessliche steigt.
    Live einfach nicht zu toppen.
    See you!

  4. karpfen
    113
    17.4.2013 - 19:36 Uhr

    @ hobbitmouse: dann einfach mal ein paar tage/wochen mit delta maschine hören pause machen. (mach ich nämlich gerade, um es mir nicht „über“ zu hören.)

    lg karpfen

  5. dirk
    112
    17.4.2013 - 19:19 Uhr

    @107
    ohhhhhhhhhhhh schaade , kein mitleid ?
    na wie traurig .

    aber gut zu wissen

  6. hobbitmouse
    111
    17.4.2013 - 15:22 Uhr

    Antwort zu Kommentar 110 von Mike Mittelstädt

    mit Glaube hat das nichts zu tun………ich bin Fan aber nicht fanatisch…..

    und ich kann dem neuen Album mittlerweile auch nicht mehr viel abgewinnen – wahrscheinlich habe ich es zu schnell gemocht und das rächt sich jetzt außer 2-3 Songs ist Delta Machine eher ein Rückschritt für mich als ein Fortschritt…ich habe leider keine Lust weiterzuhören…..das war bei SOTU und PTA noch anders…….. – was ich damit sagen will ….ich kritisiere durchaus meine Lieblingsband……und finde nicht alles toll……..mir fehlen auch die Melodien auf Delta Machine :( – und auch textlich lässt es zu wünschen übrig – einzig, The Child inside setzt sich hier ab……..aber dazu gefällt mir der Sound nicht……

    :( aber man wird eben älter ;)
    Beste Grüße

1 10 11 12